hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgeschützt

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von siebenachtel, 20. Dezember 2013.

  1. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    edit, hab den Titel auf "wie entsperren geändert",
    meine SD karte für den LXR drummi ist jetzt schreibgeschützt nachdem die mal mit dem gerät zur Reparatur war,
    muss den schreibschutz aufheben. OSX 10.7.3 oder win XP



    Hallo,

    meine SD Karte vom LXR drummie nimmt keine files mehr an.
    Problem halbwegs lokalisiert: die Karte ist auf "lesen only" gesetzt.
    wieso das jetzt so ist weiss ich nicht.
    die Karte war mit meinem LXR in DE zu besuch ( reparatur)

    Jetzt wollte ich die Karte im macbook formatieren.
    Geht auch nicht !
    die entsprechenden "menus" im entsprechenden Dialog/Fenster sind nicht aktiv.


    Was kann ich tun ? ( ausser auf nen Windoof PC ausweichen )
    Was kann die ursache sein ?

    mein LXR tut nicht wie er soll. Könnte evtl. mit der letzten firmware behoben werden.
     
  2. Burt

    Burt -

    Re: hilfe: muss SD karte formatieren. Geht nicht

    Mir wär nicht bekannt, daß man eine SD per Software auf ReadOnly setzen kann.
    Die Karte selbst hat einen kleinen mechanischen Schieber ann der Seite.
    Dieser muß
    - Zum ReadWrite-Betrieb in Richtung der Kontaktleiste sitzen
    - Zum ReadOnly (LOCK) Betrieb in Richtung von den Kontakten weg bewegt werden

    Falls der Schieber richtig auf ReadWrite steht, kann es sein, daß Du als Benutzer
    nicht die richtigen Rechte zum Formatieren eines Datenträgers auf dem MacBook hast.
    Dann sollte allerdings eine Benutzerabfrage kommen.
     
  3. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Re: hilfe: muss SD karte formatieren. Geht nicht

    guter Tipp !
    hilft leider auch nicht :?
    besten Dank !

    komisch komisch
     
  4. Re: hilfe: muss SD karte formatieren. Geht nicht

    In welchem Menü steht denn die Option Formatieren nicht zur verfügung?
    Im Eigenschaften Menü der Karte oder hast Du schon den Weg über
    das Festplattendienstprogramm gewählt?
     
  5. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Re: hilfe: muss SD karte formatieren. Geht nicht

    ja, Festplatten dienstprogramm.

    Ich habs grad auf nem WindoofXP PC probiert.
    Dasselbe Problem: schreibgeschützt !
    der hardware schalter steht nicht auf lock.
    Auf dieser karte konnte ich früher Daten speichern. ( OS für LXR drummie )
    ( Das gerät war bei julian, aber er hat mir bisher auf schon auf die letzte mail nicht geantwortet,
    möchte ihm also nicht noch weitere mails von mir aufhalsen )


    die frage ist jetzt also: wie entsperre ich die karte ?
    in Mac OX 10.7.3 oder Win XP



    danke
     
  6. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Re: hilfe: muss SD karte formatieren. Geht nicht

    hast du es mal über ein anderes Gerät versucht (z.B. 'ne Kamera)?
     
  7. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Re: hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgesch

    nö, das geht ?
    hmmm, ich kenn mich mit der kamera noch weniger aus.
    hab ne Panasonic Lumix, ca. 3 oder 4 jahre alt
    edit: ok probiert, finde kein menu ( setup) um die karte zu formatieren
     
  8. Burt

    Burt -

    Re: hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgesch

    Ich hab mir gestern Sandisk 16GB SDHC Karten gekauft.
    Die billligere (Class 4) lag bei €9.99 (Sonderangebot),
    die Sandisk Ultra lag bei €19.99.
    Beide waren FAT32 formatiert.
    Wie das bei kleineren SDs aussieht, weiß ich natürlich nicht.

    Vielleicht wäre der Gang zum ElektroKurzWarenHändler Deines
    Vertrauens eine gute Alternative zur frustrierenden, zeitraubenden
    Fehlersuche...Der LXR will FAT32 laut Manual für's Firmwareupdate.
     
  9. mink99

    mink99 aktiviert

  10. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Re: hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgesch

    Das geht mit jeder Kamera.Versuch mal, das im Menü zu finden. Wenn es mit der Kamera auch nicht geht, ist die Karte vielleicht schlichtweg hinüber.
     
  11. siebenachtel

    siebenachtel engagiert

    Re: hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgesch

    Daaanke

    bin den thread durchgegangen.
    tape half nichts
    schalter verstellen half nichts

    anderen Card reader nehmen, ( den schlechten), half
    .......musste aber das kleine USB kabel wechseln weil das nicht mehr richtig tut an dem :roll:

    also:
    der kontakt innerhalb des cardreaders der auf den switch der card reagiert scheint hier sehr oft das problem zu sein


    WOW, grad meine LXR upgedated.
    Jetzt kann sie von aussen geclockt werden,
    yippie
    jetzt kann ich das ding hier einbinden
    edit: zu früh gefreut. Midi sync lief genau einmal...... :sad:
    edit2: wieder freude, läuft wieder. war ne kleine steckerunverträglichkeit


    btw. @ mink
    ich ruf demnächst mal an.
    hab was zu berichten ;-)
     
  12. JayB

    JayB -

    Re: hilfe: muss SD karte entsperren ( plötzlich schreibgesch

    Bei mir hilft oft, einfach den Schieber für den Schreibschutz in die Mittelposition zu schieben. Aber scheinbar hat sich das Problem eh erledigt.
     

Diese Seite empfehlen