hoontech dsp 2000 installation brauche rat

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Mr.Lobo, 29. November 2007.

  1. grumpf... irgendwie kriege ichs nicht richtig hin. weiss jemand, wie man die virtuellen drähte des software-controllers richtig stöpselt, damit alles funzt? auch cubase will nicht die acht eingänge erkennen.

    audio-in klappt auch schon.
    das merkwürdigste ist, man kann audiodateien abspielen, mp3 und waves, aber interne sounds aus dem rechner bleiben stumm.

    wer hatte dieses problem schonmal und wie hast du es gelöst?
     
  2. escii

    escii -

    Wenn "Verkabelung" in "External Links" nicht korrekt abläuft, kann es zu Problemen kommen

    Als Erstes sollten Sie dort via "Inputs" die "ADC&DAC2000" hinzufügen, wenn Sie die Digitalschnittstellen nutzen wollen, müssen Sie außerdem im selben Menü den "XG DB I" hinzufügen.

    Nun ziehen Sie von den Inputs des ADC&DAC2000 Strippen zu den enstprechenden Inputs auf der Karte links.

    Hier ist dann noch der Output 1/2 mit dem "Ext. Mixer" verbunden - so hört man alles, was an den Eingängen ankommt, über die an Output 1/2 angeschlossene Abhöre.

    Die Konfiguration sollten Sie speichern, da sie sonst verloren geht.

    Im Programm aktivieren Sie unter "Audio-Treiber 2" den ASIO-Treiber der Karte - weitere Treiber sollten Sie nicht aktivieren.


    http://www.musica.at/sforum/messages/8/6076.html

    http://homerecording.de/modules/AMS/art ... storyid=76
     
  3. ok, habe soweit alles im griff.

    ein problem noch: die hoontech läuft in meinem system mit 128sps stabil, nur mit dem microsof media player verträgt sie sich nicht. wenn man anderweitig aktiv ist klackerts. auch cds will er nur mit 1048sps so-einigermassen-abspielen.

    wo muss ich den entscheidenden haken setzen?
     
  4. grumpff... man sollte natürlich die onboard-karte im bios ausschalten...

    :roll:

    nu funzts

    trotzdem thanx
     

Diese Seite empfehlen