Huldigung an den Micro Q !

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Mork vom Ork, 5. Mai 2010.

  1. Heute mittag habe ich einen am Sonntag auf ebay geschossenen MicroQ bekommen und war nach dem ersten Anschließen doch erstmal etwas geschockt - mir strahlte ein enormes digitales Rauschen entgegen :?
    Ich hab nun schon eine Weile nicht mehr mit digitalen Kisten (und noch nie mit Waldorf) gearbeitet und hatte das irgendwie ein wenig verdrängt.Nunja,nachdem ich das Ding erstmal intern vollaufgedreht hatte,gings dannn :P

    Nun habe ich mich die letzten Stunden mal ein bißn mit der Kiste hingesetzt und muss sagen,dass ich doch einigermaßen begeistert bin,super Bedienung und das Nutzen der Modulationsmatrix geht mir so leicht von der Hand wie noch bei keiner digitalen Kiste.Ich freu mich doch jetzt schon ehrlich auf den ersten Liveact mit dem kleinen Gelben :fawk:

    Digital und Ich werden ja vielleicht doch wieder Freunde :D
     
  2. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Und gut klingen tut die Kiste auch noch! ;-)
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest


    die bediehnung ist schon echt der hammer und ein bis zwei tasten mehr hätten dem blofeld auch gut getan.

    aber der micro Q ist schon sehr klasse, so lange alle potis funzen :roll:
     
  4. youkon

    youkon aktiviert

    schick mir deine emailadresse und ich schick dir die tage n paar sounds (so um die 1000)
    hab über die jahre zusammengesammelt.

    hast du den bankmanager auch schon?
    für emagic sounddiver gibts da auch was....

    und soundtower haben ne software dafür gemacht, funktioniert ganz gut


    willkommen im "glücklicher waldorf user" club
     
  5. ... ich hatte früher mal Micro Q Keyboard und mochte den auch sehr, inzwischen bin ich auf Q Rack umgestiegen.
     
  6. Hey youkon!
    Vielen Dank fürs Angebot,aber ich gehöre dummerweise zur Init-All-Fraktion,wenn ich ein neues Gerät bekomme :mrgreen:
    Das mit dem Bankmanager klingt allerdings interessant :D
     
  7. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Auch wenn die Aktualität des Themas ein wenig hinterher hingt,
    möchte ich mich der Huldigung anschließen!
    Nach kurzer Abstinenz des Kleinen wurde dieser vorhin wieder
    angekabelt und dann losgestartet...einfach nur der Wahnsinn was
    aus der kleinen Kiste rauskommt, wenn man mit einem Controller
    darangeht!
    Ich mag mal in den "virtuellen Raum" stellen, dass das Potential
    weit über viele andere VA's und Konsorten geht.

    Grüße
     

    Anhänge:

  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wäre der microQ mit der Bedienung des Q oder Qrack gesegnet, wäre aber schon cooler. Besonders schade ist das beim MicroQ KB. Ebenso Blofeld. Dessen Klang ansprechender ist.
     
  9. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    ...dann würde er wohl Q oder Q Rack heißen ;-)


    Grüße
     
  10. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Ich finde immer noch, dass das sehr durchdachte microQ-Matrix-Interface weitaus besser zu bedienen ist als das UI des Q-Rack.
     

Diese Seite empfehlen