Kaufberatung: Pultec style EQ - Welchen!?

Nick Name
Nick Name
|||||||||
Ich möchte einen färbenden Pultecstyle EQ haben für kick und bass - ohne kompromisse - muss nicht authetisch sein!
- mir ist das dann letztendlich egal ob ich mir den malen muss oder mir was fertiges kaufe.
Ich habe einen etate von 1000,- bis 1500,-

Gerade schau ich mir Wes Audio LC - EQP an...

Erfahrungen die ich habe:

a. Klark Teknik EQP KT - Haben in der bedienung spass gemacht - sind haber zu transparent und haben keinen "sound" - hab ich mit den Ableton standard EQ verglichen.

b. IGS Rubberband Stereo Pultec 500er - bei dem habe ich zum ersten mal gehört was "Seidige höhen sind!" - allerdings war mir der bass zu matschig / zu breit
und der Pultec-trick hatte kaum auswirkungen auf die Kick

Informiert habe ich mich über Tegler EQ und WarmAudio, Lindell 500er
ps: Für die summe habe ich den Fusion
 
Horn
Horn
||||||||||||
Über Warm Audio habe ich bis jetzt immer nur Gutes gehört und auch das ein oder andere Gerät schon in der Praxis erlebt (allerdings noch nicht den Pultec-Style-EQ). Was ich gehört habe, klingt wie der Markenname schon sagt. ;-) ...
 
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
||||||||||
Es wird wohl ein Wes Audio LC - EQP für 980,- gebraucht mono
Ich habe einen, der ist echt gut, jedoch mixe ich mit Plugins und bräuchte den Platz eher für weitere 3HE Eurorack. Daher erwäge ich einen Verkauf. Ich würde ihn Dir für 950€ anbieten, OVP vorhanden.
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Wenn du Dir schon die mühe machst dieses zitat von mir zu bringen - Warum eigentlich? um mich zu dizzen!?
muss ich Dir leider sagen, das sich daran nichts geändert: Für jedes gerät was kommt muss ein anderes gehen.

Und was die geräte-flukturation angeht, bin ich von 80% auf bestimmt 20% und ich habe jetzt einen grundstock/ basis - darum ging es mir.
Daher ist die reise zu ende - natürlich behalte ich mir einige exursionen vor - das entscheide ich aber selber und nicht das forum.
 
verstaerker
verstaerker
*****
Wenn du Dir schon die mühe machst dieses zitat von mir zu bringen - Warum eigentlich? um mich zu dizzen!?
muss ich Dir leider sagen, das sich daran nichts geändert: Für jedes gerät was kommt muss ein anderes gehen.

Und was die geräte-flukturation angeht, bin ich von 80% auf bestimmt 20% und ich habe jetzt einen grundstock/ basis - darum ging es mir.
Daher ist die reise zu ende - natürlich behalte ich mir einige exursionen vor - das entscheide ich aber selber und nicht das forum.
Ja genau ich wollte dich krass dissen und bloßstellen! Seht, seht, er kauft neues Gear, ob wohl er doch nixmehr braucht!

Humor. Kennste?
 
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
||||||||||
Hey, wir sind hier in einem Equipment- und nicht in einem Musikerforum. Bitte kein Gezanke darüber, ob nun der eine mehr zuviel Gear kauft als der andere oder umgekehrt.
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Ich hab jetzt den Wes Audio LC - EQP seid drei tagen...

und man merkt doch mal wieder sehr schnell: Den sound! - den muss man selber machen, den macht kein gerät für einen...
 
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
||||||||||
Den Mix muss man selbst machen,. Den Sound muss man nur einstellen/ patchen, dann macht den der Synthesizer für einen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben