Kennt jemand Freeware Visualizer-Software?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von SvenSyn, 28. Juni 2015.

  1. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Hi,

    möchte für ein paar meiner Tracks einfache Videos gestalten, die auf Visualisierungen der Musik bzw. einfachen Animationen beruhen.

    Kennt da wer freeware oder günstige SW, die das einfach und unkomplizert umsetzt und nicht so hardware-hungrig ist?

    Bin beim Googlen auf die Software "Vovoid VSXu" gestossen, die schonmal vielversprechend aussieht. Wohl aber zu Hardwarelastig, denk ich mal.

    Irgendwelche Ideen?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kenne eine etwas umständliche Variante:

    Wenn Du einen PC hast, kannst Du Dir für Winamp etliche visuelle Effekte runterladen. Du spielst Deinen fertigen Track einfach als MP3 mit Winamp ab, die Visuals bewegen sich zum Beat und das ganze wird als Bildschirmaufnahme recorded. Den Movie-File kannst Du dann mit Deinem favorisierten Video-Editor mit Deinem Track zusammenfügen.

    Ich suche übrigens schon länger sowas, aber leider gibt es Winamp nicht auf dem Mac und die iTunes-Visuals-Auswahl ist nicht so toll :cry:
     
  3. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Wie mache ich mit Winamp eine Bildschirmaufnahme?
     
  4. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das geht nicht mit Winamp - Du brauchst dafür ein extra Tool. Am Mac mache ich sowas mit der QuickTime-Bildschirmaufnahme, aber ob es bei Windows sowas gibt kann ich Dir als Mac-User leider nicht sagen. Im Netz gibt es zahlreiche kostenlose Programme, die das können - die ganzen PC-Spiele-Nerds machen ja auch irgendwie ihre Gameplay- und Walkthrough-Videos ;-)
     
  6. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Die machen das mit FRAPS, der kostet was.
    Beim Windows Media Encoder ist ein Screenrecorder dabei. Gibt's für umme bei Microsoft.
     
  7. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Danke euch, ich werd das mal in Ruhe checken :nihao:
     
  8. NeuronalSphere

    NeuronalSphere aktiviert

    Schau dir mal das hier an ... ;-)
    In der Testversion (kostenlos) wird glaube ich ein Wasserzeichen eingefügt und 2/3 der Funktionen sind deaktiviert.
    Ich habe mir gleich die Platinum - Version gekauft / (30 Dollar) - Preis finde ich sehr angemessen. Tolles Programm.
    Beispiele findest du dann auf meiner Webseite ;-)

    https://www.soundspectrum.com/aeon/
     
  9. øsic

    øsic aktiviert

  10. øsic

    øsic aktiviert

    Das beste wäre hier wohl Adobe After Effekts :/
     
  11. ollo

    ollo eingearbeitet

    ich glaube youtube kann das. dort gibt es ja haufeneise videos wo sich sachen rhythmisch zur musik bewegen und ich glaube, das kann man aus vorlagen beim upload machen. jedenfalls meine ich, das mal gelesen zu haben.

    oder vielleicht sowas hier: http://www.plane9.com/
     
  12. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Das ist als wenne einen Volca Bass an ein 128-Kanal-Pult anschließt. Also nur den Volca, sonst nix. :lollo:
     
  13. øsic

    øsic aktiviert

    :mrgreen: kost doch nix heute :D
     
  14. øsic

    øsic aktiviert

  15. oli

    oli aktiviert

    An kostenlosen, aber dennoch sehr guten Tools, gibt es Processing, VVVV und Blender. Würde mal im jeweiligen Forum und auf Youtube nach Beispielen schauen. VG
     
  16. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Steht doch da:
    Software used: 3ds Max, Realflow, Quantum force, Fume fx, Krakatoa, Frost, Phoenix fd, Vray, After Effects, Photoshop, Zbrush.
     
  17. øsic

    øsic aktiviert

    DaVinci-Resolve v12 - WIN/OSX
    DaVinci-Resolve Studio v12 - same + Linux

    Hab hier ne Freeware gefischt die vielversprechend aussieht. Die Vollversion kostet 1000.
    Vermutlich Videoschnitt im weitesten Sinne, primär Colorisierung, auch FinalCut Projekt kompatibel...was das noch alles kann weiß ich auch noch nicht, ich lade gerade runter.
    Für ein Freeware wird ECHT viel geboten. Was die 10er bietet sieht man hier ganz gut:


    src: https://youtu.be/SVxYKkXQqPc


    Whats new:
    https://www.rocketstock.com/blog/12-tut ... esolve-12/

    So 3D Dinger sind nicht drin, Stereoscopie und sowas, keine Collaboration, kein Remote Grading, kein Cineform stereo; QT files., kein Supports SGI CXFS file system.,
    Was auch immer...wer sich da rein fuchst kann sicher auch mit Audio und Video was machen.

    ...usw usw
    - https://www.blackmagicdesign.com/de/pro ... ve/compare
     

Diese Seite empfehlen