Kontakdaten bei gesperrtem iPhone abrufen

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Anonymous, 28. Januar 2015.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich bei einem gesperrten iPhone lange den Home-Button drücke und Siri frage "Wessen iPhone ist das?" werden alle hinterlegten Kontaktdaten angezeigt. Das heißt ein Fremder hat direkt Zugriff auf meine Telefonnummer, Adresse, EMail-Adresse,... eben alles was ich ausgefüllt habe.

    Was bringt da ein Code oder Fingerabdruck zum Entsperren, wenn Siri es trotzdem ausplaudert? Lässt sich das im Menü irgendwo abschalten?
     
  2. Valis

    Valis Tach

    Hammer! :) Siri sperren, oder eigene Daten löschen? ...
     
  3. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ist doch auch vollkommen in Ordnung so. Wie sonst soll Dir ein Finder das Teil denn zurückbringen bzw. Dich benachrichtigen? Das Teil ist ja gesperrt. Finde ich absolut logisch. Was ist jetzt falsch daran?

    Nachtrag: gerade mal ausprobiert. Antwort: "Dieses wunderschöne Schmuckstück gehört..." (kein Scherz) :lollo:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Für einen Finder oder bei einem Unfall kann man in iOS 8 einen Notfall-Pass mit Blutgruppe etc. anlegen - das habe ich zwar nicht gemacht, aber finde ich sinnvoll.

    Aber wenn man z.B. nicht möchte, dass der Chef, Arbeitskollegen oder Fremde die Handy-Nr. oder Email-Adresse rausfinden hat man ggf. ein Problem. Derjenige muss nur warten bis Du Dir einen Kaffee holst und Siri zwitschert wie ein Vogel :floet:
     
  5. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Na dann darf man es halt nicht rumliegen lassen, wenn man so wichtige Sachen wie seine private eMailadresse zu verbergen hat (geiler.stecher@poppen.net ?).
    Außerdem kannst Du mal davon ausgehen, daß die wenigsten Menschen einfach so dreist wären, einfach Dein Handy zu greifen und so eine Abfrage zu starten.

    Mir wäre es Wurscht und wenn ich das nicht möchte, dann stecke ich es halt immer in die Hosen- oder Jachentasche (mache ich eh' immer automatisch).

    Cool bleiben. ;-)


    Edit: doofen, sinnentstellenden Fehler korrigiert
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest


    Verfolgungswahn :denk: :mrgreen:

    Ich schaffe mir doch auch keine Freundin namens SIRI an und rege mich dann auf, das sie zu viel quatscht :lollo:

    Zumal man das Telefon fragen muss: wem gehört das Telefon...junge wir leben in NSA Zeit, deine heimlichen Daten, falls es die jeh gab, sind einfach gestern :school:
     

Diese Seite empfehlen