SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Zuletzt bearbeitet:
bartleby

bartleby

lieber nicht.

Korg drumlogue​

Analog/Digital Groovebox​

future product preview


  • The drumlogue is a hybrid analog/digital groovebox that is currently under development
  • A combination of powerful raw analog parts and flexible digital voices for a wide sound spectrum
  • Intuitive hands-on control for quick editing as well as a dedicated librarian for easy patch and sequence management
  • Supports KORG ‘logue SDK Multi-Engine plugin oscillators
(von korgs preview-seite)


drumlogue_3.jpg
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: oli
SvenSyn

SvenSyn

Ich sag immer Muuug, sorry!
Die Geistertribe, endlich isse da

Durch den User Content wie beim Minilogue XD wird sich das Teil auf Jahre weiterentwickeln.
 
bartleby

bartleby

lieber nicht.
oops, fast gleichzeitig zwei threads zur gleichen ankuendigung.

aber ist eher ein drumcomputer als eine groovebox, oder?
wobei sie selbst es "groovebox" nennen. fuer drumgrooves halt. :)

@mod: zusammenlegen?
 
A

aven

|||||
Sehr gute Nachricht! Korg hat wirklich erkannt was mit der Multi-Engine möglich ist. Ich bin auf die Specs gespannt, was da wirklich in der Kiste steckt. ?
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Da brauch man spitze Finger, sieht sehr kompakt aus - schätze 30x15cm
Also für Korgverhältnisse, groß :D

Ich hoffe auf mindestens 64 Steps mit allem drum und dran, also mehrspuriges Motionrecording, P-Lock, usw.
Die vier runden LEDs oben links über dem Sequencer, scheinen wie bei Elektron die Ansicht der Takte zu sein. Somit wäre ein Kriterium schon erfüllt.

Bin gespannt..
 
Zuletzt bearbeitet:
Cosmo Profit

Cosmo Profit

||||||||
Die letzte Electribe hätte ja fast so was wie ein All in One sein können, noch 1-2 Synthies dran und alles schön kompakt.
Aber mit den Einschränkungen einfach nicht tauglich genug.

Vielleicht will man das Konzept so nicht mehr verfolgen, weil je mehr all in one, desto komplizierter wird es.
Insofern seh ich nicht direkt den Nachfolger der Electribes, aber zumindest für den Rhythmus sieht das Gerät sehr vielversprechend aus.
 
Holz

Holz

Salud!
Coole Sache! Wenn der Kleine jetzt noch Einzelausgänge hat, wird das bestimmt ein rundes Teil :)
 
Green Dino

Green Dino

Kuhglocken manglen
Das Gute an diesen Dingern ist, dass man sie nicht so leicht versehentlich verstellen kann. Daher finde ich sie für bestimmte Parameter gar nicht mal schlecht.
Das stimmt. Wenn genug Platz drumherum ist kann man auch größere Kappen drauf machen.
Aber hoffentlich nicht für die Levels der Drum Voices... Muß da z.B. an die MFB Drummies denken.
 

Similar threads

 


News

Oben