Line6 DL4 Stompbox Delay an Synthesizer...

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von jot, 10. Juli 2011.

  1. jot

    jot -

    Suche zur Zeit noch ein Delay welches ich an meine Hard- und Software hängen möchte... (Nordlead, Moog etc.) Das Delay sollte seine eigenen Sound haben und darf ruhig etwas Lo-Fi klingen... Für klare Sachen gibts ja schließlich zu genüge Plugins... ;-)

    Dachte an das Line6 DL4. Hab das schön öfters mal bei diversen House und Dubstep Acts auf der Bühne gesehen... Nutzt jemand von euch dieses Teil mit Synthesizern bzw. an Line-Signalen und kann dazu was sagen? Wie kommt das DL4 mit Line Signalen zurecht? ...Hatte in Vergangenheit öfters mal Probleme mit einigen Bodentretern, die sehr schnell übersteuerten und zu dem super leise waren... Also nur bedingt mit Line-Signalen verwendbar waren...

    Alternative Stompbox-Empfehlungen sind natürlich auch herzlich willkommen..!! :)
     
  2. helldriver

    helldriver aktiviert

    Ich hab das Echopro von Line 6 für den Jupiter 6 den Matrix 6. Also kanns nur empfehlen, denk mal die das DL4 basiert auf den gleichen Delay Models.
     
  3. jot

    jot -

    Das Echopro hat aber sicherlich Line Eingänge... Beim DL4 bin ich mir da leider nicht ganz so sicher.. Vom Chip sollte es wirklich gleich sein...
     

Diese Seite empfehlen