Löten und Schneiden (MIDI-fy my Roland MC-202)

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von SeeleDesTigers, 31. Januar 2012.

  1. Hey Leute,

    Mein Problem: Ich hab eine 202 (für mich ist das Teil feminin) und am besten belässt man sie im Original. Allerdings möchte ich trotzdem nicht darauf verzichten, vollständigen Zugriff mit nem PC-Sequenzer auf sie zu bekommen, deswegen muss MIDI her! Am besten nicht nur für Note On/Off bzw. den Sequenzer sondern auch gleich die charakteristischen Funktionen wie Accent, z.B.. Entsprechende Platine/n von Papareil habe ich aufgetrieben und müsste nurnoch die Bestellung abschicken (sofort Lieferbar). Allerdings bin ich zu feige mich selbst an den Einbau zu wagen. Allein schon die Demontage dieser gummi-artigen Maschine ist mir zu heikel...



    MEINE FRAGE:
    - Wohin kann ich mich wenden, um jemanden zu finden, der die Platine einbaut (natürlich gegen finanziellen Ausgleich)?




    Grüße
    Stefan Württenberger, Heidelberg
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Stefan,
    wäre bereit die Platine einzubauen.
    Weiteres per PM.

    Grüssle
    Jarrator
     

Diese Seite empfehlen