Modor DR-2 - Digital Drummachine

about:robots
about:robots
......
Musste bei dem Video einfach nur schmunzeln, und habe mich gefragt ob dieses künstliche Gezappel und Arme in die Luft reißen nach jeder kleinen Drehung an einem Knöpfchen, wirklich ernst gemeint ist oder als Satire durchgehen soll. Haupsachte ein Spektakel veranstalten. Passt ja gut in unsere Zeit. Mehr Schein als Sein.....

Man kann über die Darstellung diskutieren, aber der Typ hat unbestreitbar sehr viel Gespür für Rhythmen und Grooves. Sein Live Drumming ist absolut top, besonders vor Publikum. Von daher: Weniger labern, mehr abliefern.
 
verstaerker
verstaerker
*****
Im Vergleich zu etlichen anderen Drummern, klingt & groovt der Modor auch bei Kink nicht. Und wenn das bei dem schon nicht klappt (der er im Regelfall mit Drummern recht gut kann), ist das keine gute Werbung für das Ding. Weil es für mich bedeutet dass es groove- und soundtechnisch bei mir noch deutlich weniger rockt als bei Kink. Ist's so besser verständlich?
ja .. ich habs glaub nur nicht verstanden, weil ich das Video von Kink dazu echt gut fand
 
Tyskiesstiefvater
Tyskiesstiefvater
|||||
Man kann über die Darstellung diskutieren, aber der Typ hat unbestreitbar sehr viel Gespür für Rhythmen und Grooves. Sein Live Drumming ist absolut top, besonders vor Publikum. Von daher: Weniger labern, mehr abliefern.
Weiß nicht, weshalb du jetzt an den Fähigkeiten/ künstlerischen Ergüsse der anderen/ meiner appellierst!
Nur weil man mal n ,,Artist,, kritisiert!
 
C
Chris
|||||
Man kann über die Darstellung diskutieren, aber der Typ hat unbestreitbar sehr viel Gespür für Rhythmen und Grooves. Sein Live Drumming ist absolut top, besonders vor Publikum. Von daher: Weniger labern, mehr abliefern.

Ich labere so viel ich möchte. Für mein Gefühl laber ich sogar viel zu wenig. Woher willst du wissen was ich liefer, abliefer. Und wohin soll ich denn liefern?. Bin kein Postangestellter.
Wenn in diesem Forum keine Kritik erwünscht ist, keine subjektive Meinung erlaubt zu äußern, dann soll mir das bitte jemand mitteilen. Dann kann ich mir überlegen ob ich meine Kritik zukünftig wo anderes anbliefer.
 
ollo
ollo
||||||||||
Musste bei dem Video einfach nur schmunzeln, und habe mich gefragt ob dieses künstliche Gezappel und Arme in die Luft reißen nach jeder kleinen Drehung an einem Knöpfchen, wirklich ernst gemeint ist oder als Satire durchgehen soll. Haupsachte ein Spektakel veranstalten. Passt ja gut in unsere Zeit. Mehr Schein als Sein.....

Annähernd jeder Gitarrist zappelt auf der Bühne unnotig rum. Abgesehen davon scheint der Typ einfach grade ziemlich im Groove zu sein und geht einfach mit, finde ich jetzt nicht schlimm.
 
about:robots
about:robots
......
Ich labere so viel ich möchte. Für mein Gefühl laber ich sogar viel zu wenig. Woher willst du wissen was ich liefer, abliefer. Und wohin soll ich denn liefern?. Bin kein Postangestellter.
Wenn in diesem Forum keine Kritik erwünscht ist, keine subjektive Meinung erlaubt zu äußern, dann soll mir das bitte jemand mitteilen. Dann kann ich mir überlegen ob ich meine Kritik zukünftig wo anderes anbliefer.

Einen Künstler aufgrund im Kontext völlig irrelevanten Kriterien zu diffamieren hat nichts mit Kritik zu tun. Man kann nicht jede beliebige negative Aussage als „Kritik“ kennzeichnen und damit einen Freifahrtschein für Beleidigungen erwerben.
 
C
Chris
|||||
Meine "beliebig negative Aussage" bezieht sich nicht auf seine Kunst. Wusste nicht, daß er ein Künstler ist. Ich habe in dem Video halt keine Kunst entdeckt. Ich gebe zu, daß meine Außerung zu dem Video nicht sachlich ist. Rein subjektiv, nervt mich einfach diese, für mich übertriebene Show in diesem Video für eine "Produktvorstellung". Natürlich hätte ich das auch für mich behalten können. Google befragt weiß ich ja jetzt, daß er ein erfolgreicher Künstler ist, der vor großem Publikum auftritt. Diese Autritte habe ich nicht, und würde ich wohl auch nicht kritisieren. Und in Zukunft werde ich mir einfach meinen Teil denken, damit nicht andere Forumsteilnehner Künstler verteidigen müssen, oder sich auf den Schlips getreten fühlen.
 
C0r€
C0r€
||||
Die LXR Drum geht in eine ähnliche Richtung. Interessant wäre, was der Sequenzer alles so kann, max. steps, parameterlocks etc.
 
borg029un03
borg029un03
Elektronisiert
Es gibt ein paar Sounds die aus der Kiste kommen, die mich sofort flashen und überhaupt klingt da nichts wirklich schlecht. Aber bei dem aufgerufenen Preis erwarte ich einfach mehr als 6 Stimmen, keine Effekte, keine Samples, Wackelpotis und eine fragwürdige Anordnung der Bedienelemente.
 
Sammy3000
Sammy3000
|||||||||||
Ja, der Preis ist schon sportlich. Eine kleinere, günstigere Version mit gleicher Engine wie auch beim NF-1 wäre interessant, aber wird es sicher nicht geben.
 
sushiluv
sushiluv
|||||||||
Cooler Gerät, schön groß. Klanglich kommt man da mit der Machinedrum aber auch hin.
 
Die Iden des Maerz
Die Iden des Maerz
||||||||||
...das ist das erste Video aus der Serie(909), ich finde auch wenn er die Kiste nicht zum rocken kriegt dann kriegts niemand hin.

Die ganzen Soundbeispiele der Mordor find ich nicht gut.
 
powmax
powmax
||
Die Maschine ist sehr einfach zu bedienen und klingt fantastisch. Kann 606, 808, 909, CR78 oder auch ganz anders.
Der interne Compressor (pro Instrument) & 'rückwärtsabspielen, sowie random Parameter eines Instr.' (pro Step) gibt nochmal das gewisse 'Etwas' obenauf. Leider teuer!

Laut Marcel sollen noch diverse Features hinzu kommen ...

Grüsslies
Isle Bert
 
Zuletzt bearbeitet:
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
Musste bei dem Video einfach nur schmunzeln, und habe mich gefragt ob dieses künstliche Gezappel und Arme in die Luft reißen nach jeder kleinen Drehung an einem Knöpfchen, wirklich ernst gemeint ist oder als Satire durchgehen soll. Haupsachte ein Spektakel veranstalten. Passt ja gut in unsere Zeit. Mehr Schein als Sein.....
lol... der verspeist dich zum frühstück...
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
108
Aufrufe
7K
mixmaster
mixmaster
Dr. Lämmerbein
Antworten
10
Aufrufe
420
Dr. Lämmerbein
Dr. Lämmerbein
 


Neueste Beiträge

News

Oben