Moog Mother-32 Tempo-Reglung "kaputtgepatcht"?

N
noise_level_11
.
N'Abend zusammen,

anscheinend war ich beim lustigen Kabel stecken etwas zu experimetierfreudig, da der Tempo-Regler meines Mother-32 nur noch geschätzte 10 bis 89/90 BPM als Regelbereich hat!
Ursache war ein Kabel vom Velocity-Out eines DFAM zum Tempo-Eingang des M32 (ja ich weiß, bekloppte Idee!). Natürlich "merkt" sich der M32 seinen neuen Tempobereich auch nach dem Aus- und wieder Einschalten.

Weiß jemand wie ich das wieder auf den normalen Bereich 40 BPM bis 750 BPM bekomme?

Danke!
 
fairplay
fairplay
|||||||
…ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube ich habe heute im Moog-Userforum (semi-modular) genau so eine Frage gelesen - möglicherweise gab es auch schon Antworten dort…
 
Das-Doppelte-Lottchen
Das-Doppelte-Lottchen
In-A-Gadda-Da-Vida
naja , ich würde jetzt als erstes mal den clock out vom DFAM in den M-32 stecken , und dann den regler m DFAM einmal komplett runter und hoch schrauben.
 
N
noise_level_11
.
Hallo,

und erstmal vielen Dank für Eure Tips!

Im "Semi-Modular Analog Synthesizers" Forum von Moog habe ich alles bis 2018 durchsucht, aber leider nichts wirklich identisches gefunden. Es gibt einige Threads zum Thema Tempo/Clock, aber keinen bei dem der Regelbereich so eingebrochen ist wie bei mir.

Den Trigger Out des DFAM hab ich in den RUN/STOP-Eingang des M32 gepatcht - da laufen beide schön syncron wie es sein soll. Ändert leider nichts am Regelbereich des M32-Temporeglers, wenn ich die Verbindung wieder trenne.
Auch wenn ich den Trigger in den TEMPO-In des M32 patche, an den Reglern drehe und sie dann wieder trenne, bleibt es leider so besch...

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass dies meine ersten analogen (semi)-modularen Synths sind (hatte früher einen Nord Modular). Ich dachte so lange man einen Ausgang auf einen Eingang patcht, kann man nichts beschädigen. Liege ich da falsch???
 
NXN
NXN
.
Ich würde mal probieren, das letzte OS Update neu zu installieren und so quasi die Mother in einen Reset zu bringen. So sollte zumindest alles Digitale wieder korrekt sein falls hier das Problem liegt.
 
N
noise_level_11
.
Hi NXN,

gute Idee! Das muss ich aber in einer ganz ruhigen Minute machen, um da nicht noch mehr zu verbocken! :selfhammer: Ich hoffe Logic sendet solche Sachen über MIDI ...
 
N
noise_level_11
.
So, Firmware erfolgreich aktualisiert, aber leider bleibt es bei dem eingeschränkten Tempobereich!

Hat noch jemand eine Idee???
 
N
NoMoreWords
Nur noch 1 verfügbar
Ich würd mal die Anleitung lesen.

Seite 3 und 4 scheinen relevant: Tempo und Clock Divisions
 
N
noise_level_11
.
Hab den Abschnitt gelesen, aber ich sehe nicht den Punkt wo ich etwas ändern könnte und es wieder normal wäre. Ich hatte schon probiert eine Steuerspannung an den TEMPO-In anzulegen. Das regelt dann aber nur den aktuellen kleinen Tempobereich. Und das auch nur so lange das gepatcht ist.

MIDI-Clock hat der M32 noch nicht bekommen, daran kann/sollte es also nicht liegen.

Habe ich da was übersehen?
 
N
NoMoreWords
Nur noch 1 verfügbar
Ich hab nur kurz reingeschaut und keine Mother mehr aber man kann doch den Clock Divider verstellen,
der macht das Tempo langsamer - ich dachte das wärs?

Falls ich das Problem falsch verstanden hab, sorry.

Ansonsten gäbs noch Seite 10: Tempo Input Mode und CLOCK INPUT PPQN (Pulse Per Quarter Note) <- das könnte es sein?
 
N
noise_level_11
.
Oh, ich wollte auf keinen Fall sagen dass du was falsch verstanden hast - dafür versteh ich selbst zu wenig was hier passiert ist!

Tempo Input Mode oder Clock Input PPQN klingt erstmal als ob es eine Lösung sein könnte, aber die sind ja beide nur im Setup-Mode änderbar. Und das geht ja nicht per Patchkabel (hoffe ich zumindest).

Clock Division habe ich gerade mal verändert. Ändert aber leider auch nichts am Regelbereich.

Aber trotzdem vielen Dank für deine Ideen! Dinge auszuprobieren oder auszuschließen hilft ja auch schon weiter!
 
NXN
NXN
.
Schade, dass das nicht mit dem OS Update funktioniert hat. Ich würde dann mal den Moog Service kontaktieren mit einer genauen Fehlerbeschreibung und den Maßnahmen, die Du schon alle probiert hast.
 
N
noise_level_11
.
An den Moog-Service hab ich auch schon gedacht, als ich in der Firmware-Update-Anleitung die Mail-Adresse gesehen habe. Aber ich hab hier schon oft gelesen, dass die es mit dem Antworten "nicht so eilig haben".:sad:
Aber was soll's, schaden kann es auch nicht!

Dir und allen anderen noch mal ein dickes Danke für eure Tips!
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben