MPC NV Fader, welche Specs?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von shiroiyuki, 24. Juli 2012.

  1. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Hallo zusammen,

    werde in den nächsten Tagen eine MPC mit defektem NV Fader bekommen.
    Jetzt hab ich schon mehrfach versucht im Netz irgendeine Info zu bekommen was das denn genau für ein Fader ist (Länge, log/lin, Wert), aber ohne Erfolg.
    Habe lediglich 2 Anbieter für den Fader gefunden (einer in US, einer in UK), aber die Detail-Seiten lassen sich natürlich nicht darüber aus was das denn genau für ein Schiebepoti ist...

    Hat da zufällig jemand einen Tip?
    Ist übrigends eine MPC 2000xl, falls es da unterschiede bei den Fadern geben sollte.
    Servicemanual hab ich leider auch keins gefunden, wenn da jemand vielleicht was hätte, da müßte es ja drin stehn.

    Viele Grüße,
    Sascha

    P.S.: Werd den alten Fader sowieso erstmal reinigen, aber wenn er doch 'richtig' kaputt ist, muß ich mich wohl oder übel doch um Ersatz kümmern.
     
  2. Feldrauschen

    Feldrauschen bin angekommen

    mpc stuff , da gibt s fast alle ersatzteile.
     
  3. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Ja, schon gesehn.

    Aber es Widerstrebt mir arg ein popeliges 08/15 Schiebepoti in den US of A zum Wucherpreis zu bestellen.

    Hat nicht noch jemand ein Ersatzfader rumliegen und kann mal das Meßgerät und nen Lineal dranhalten?
    Da Werte abgegriffen werden gehe ich mal stark von Linear aus.
     
  4. Feldrauschen

    Feldrauschen bin angekommen

    hab nur ne mpc1000, :) keine ahnung was die specs sind aber das usa mpc forum weiss das bestimmt!!!
    hab gehört das ultraschll reinigung für pots gut sein soll?? habs aber noch nicht probiert...
     
  5. kl~ak

    kl~ak Tach

    ich weiß, dass musikhaus korn die auch im angebot hatten ... aber die specs weiß ich auch nicht ...
     
  6. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Danke für die Hinweise soweit.
    Wenn die Reinigung klappen sollte, werd ich das Ding mal ausmessen. Falls nicht, werd ich wohl in UK bestellen, ist näher und kostet nur um die 8 Euro.
    Ich poste dann mal hier die Specs wenns soweit ist.

    Viele Grüße,

    Sascha
     
  7. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Reinigen wäre schon mal richtig, evlt. auch nochmal die Lötstellen nachlöten.
    Das ist mit Sicherheit ein lin. Fader, kein log.


    Gruss
     
  8. Feldrauschen

    Feldrauschen bin angekommen

    viel erfolg u gutes beat bauen...
     
  9. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

  10. kl~ak

    kl~ak Tach

    wenn die passen sollten bitte mal n feedback :nihao:


    [​IMG]
     
  11. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Also ich gehe stark davon aus.

    Der Fader hat auf der Seite den Aufdruck "114k-10KBX2", auf den Conrad Bildern (ich hab mehrere Fader durchgeschaut, die benutzen leider immer das gleiche Bild), so auch auf Deinem ist zwar "249k-....." aufgedruckt, aber ich wüßte jetzt nicht wofür das stehen sollte (evtl Tolleranz oder Charge oder sowas).

    Letztendlich finde ich, mit 10k Stereo, Linear, 60mm sind alle benötigten Daten genannt.
    Würde sagen der ist das zu 99%, die 100% kann nur jemand bestätigen der den dann letztendlich einbaut.
     

Diese Seite empfehlen