passt diese jaz-drive für den e-64?

Dieses Thema im Forum "Sampling, Looper" wurde erstellt von sushiluv, 30. Dezember 2013.

  1. Hi, siehe frage im titel, ich erhoffe mir, dadurch die laute festplatte loszuwerden, das wär super :)
    das drive hat eine scsi schnittstelle, aber ihc weiß nicht, ob der sampler es erkennt, bzw. ob es in den diskettenschacht passen würde.

    http://cache1.willhaben.apa.net/mmo/8/736/860/18_1591464881.jpg

    danke für infos!
     
  2. ...aus der Erfahrung gab es nie mit irgendwelchen SCSI-Devices imho Probleme, SCSI war ja kein PC-Krams und hat bei mir immer sehr zuverlässig funktioniert(incl. Freundeskreis und me waren das bestimmt 30-40 Devices!?), habe genau das vor rund 20 Jahren mit meinem ESI32 getan, vielleicht weiß da jemand anderes etwas negatives zu berichten?...
     
  3. micromoog

    micromoog |||

    Moogulator wird dir sicher gleich von JAZ-Drives abraten ;-)

    Ich selbst hatte mit JAZ keine schlechten Ehrfahrungen gemacht, bin aber z.Zt. mehr mit MOs unterwegs...

    Die blauen sind die älteren Modelle, habe nur weiße 2GB-Typen
     
  4. danke, nun wärs interessant zu wissen, ob das drive auch in den slot des emus passt? :)
     
  5. micromoog

    micromoog |||

    Ist ein Standard 3,5"-Laufwerk, d.h. passt in alle genormten Schächte (wie Floppy etc.).
    Auf deinem Bild ist halt noch ein 5,25"-Rahmen angeschraubt, denn musst du halt vorher demontieren.
     
  6. subsidence

    subsidence aktiviert

    Ich habe ein externes 1GB-SCSI-Jaz-Laufwerk an meinem e64 betrieben (beides vergammelt jetzt in der Ecke. Vielleicht reaktiviere ich den e64 ja mal wieder).

    Edit: die Demenz lässt grüßen. Es ist ein 100MB-ZIP-Laufwerk :selfhammer: