pittsburgh analog delay defekt?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von juno 77, 17. März 2013.

  1. moin
    ich habe mir hier im forum ein gebrauchtes pittsburg delay zugelegt.
    lief anfangs auch prima.
    allerdings macht es jetzt komische sachen! und zwar ist es als wenn das feedback permanent auf maximum hochgedreht ist.
    obwohl feedback auf 0 steht, keine feedback cv anliegt und der dazugehörige regler ebenfalls auf 0 steht fängt das delay an rück zu koppeln sobald ich den wet dreher ca über 50% aufdrehe. es ist als ob ich durch das aufdrehen des wet reglers eine feedbackschleife schleiße. der eigentliche feedback regler hat zwar auch noch geringen einfluß aber eben nur sehr gering. einmaliege oder wenige "delays" gehen quasi nicht mehr.
    verpatcht hab ich nix.
    komische sachen hab ich eig auch nicht damit angestellt, abgesehen davon das ich feedback in und time in mit signalen aus´m sample & hold modul gefüttert hab, also auch mit negativen cv´s. dabei hab ich scheinbar was zerschossen oder so... :heul: kann es sein, das das modul empfindich auf negative cv´s reagiert?

    hatte jemand schonmal vergleichbare probleme mit dem modul? kann ich das feedback evtl. nachjustieren anhand der trimmpoties? andere vorschläge?

    :nihao:
     

Diese Seite empfehlen