poetz "nachts fliegen"

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von knob twiddler, 9. Juli 2006.

  1. EinTon

    EinTon -

    Grundansatz (v. a. das Bassriff, auch die dissonanten Pads) finde ich ganz nett, insgesamt passiert aber dann zu wenig. Für die Länge wirkts daher auf die Dauer relativ langweilig.

    V. A. aber ist diese hohe Quasi-Bassdrum viel :!: :!: zu laut, die haut alles andere weg! Auch sonst wirkts vom Mix/Arrangement her noch etwas flach, ich würde noch ein paar Sequenzerspuren in die Mitte setzen (diese jetzige "EintonSequenz" hat einen etwas verwischten Sound, setzt sich daher nicht durch und ihre Spielfigur könnte auch etwas origineller sein;-) ) , für Bassriff oder Bassdrum einen "bassigeren" Sound nehmen und den Pads etwas mehr "Räumlichkeit" geben (Chorus/Stereoverbeiterer, längerer Hall, Höhen zurücknehmen, insgesamt leiser drehen etc.)

    (Noch) zu laut sind auch die Hihats, die Snare hört man dagegen so gut wie gar nicht.
     
  2. EinTon

    EinTon -

    Btw.: Vergleich mal in der folgenden Wellenformdarstellung Deines Stücks (auszugsweise) die Passagen ohne Drums (links) mit denen mit Drums (rechts) - ganz schöner Lautstärkeunterschied, was ? :twisted:

    [​IMG]
     
  3. Ne laß mal ...hat schon alles seine Ordnung
    Ich mag das alles so wie ich es hingeklatscht habe.
    Soll ja noch Spaß machen und kein Muster für nen Regelkatalog
    werden ;-)
    Aber irgendwann demnächt gibts auch mal was ausgefeiltes
    präsentiert was nicht so monoton ist.
    Dabei erinnere ich mich trotzdem mal was ein alter Freund zu mir sagte nämlich das es gerade die Kunst ist nicht alles so voll zu packen
    und alle register zu ziehen.Das kann man schon mal machen aber
    es steht nirgends geschrieben das es so sein muß oder zu sein hat.
    Also ich finde gerade die etwas unperfekten Sachen schööööön :)
    In diesem Sinne ......bis zum nächsten mal.
     
  4. Ach so das mit dem mix war wirklich keine dolle Leistung
    da habe ich scheiße gebaut habe eben nochmal die mixereinstellungen gecheckt war ja fast alles außer den drums auf der linken Seite :lol:
    na ja das muß ich wohl nochmal aufnehmen.

    chiao
     
  5. EinTon

    EinTon -

    Den BD-Spur-Lautstärkeregler um einiges runterzuziehen dürfte doch wohl auch keine zu große Anstrengung sein... :cool:
     
  6. Na ja , bei der Hitze ist irgendwie alles anstrengend
    im Winter kommen dann die "perfekten" Tracks :cool:
     

Diese Seite empfehlen