QY700 als Clocksyncquelle

Dieses Thema im Forum "Groovebox" wurde erstellt von raziel28, 24. Januar 2016.

  1. Hallo zusammen,

    ich möchte in einer Midiumgebung mit einer Miditemp MP88 als Verteiler einen QY700 als zentralen Sequencer und Clockquelle einsetzen.
    Problem ist, aus dem QY700 läuft MTC raus, was die MP88 anscheinend etwas durcheinander bringt, sämtliche Timings an den Arpeggiatoren und auch am BSP stimmen nicht, wenn der QY die Führung übernehmen soll.
    Was tun? Gibt es so etwas wie einen MTC->Midiclock Konverter als kleinen, bezahlbaren Hardwarebrocken?
     
  2. Ich schiebs mal hoch, vllt weiß ja doch noch einer was?
    (Ich versuche gerade heraus zu finden, ob und wie die MP88 MTC als Syncquelle versteht...)