Reparatur ACC-4000 Kassetten-Duplizier-Gerät

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von newnoise, 3. Oktober 2015.

  1. newnoise

    newnoise Tach

    Hallo,

    von meinem Brude habe ich hier ein ACC-4000 Kassetten Duplizier Gerät auf dem Tisch. Man schmeißt eine Original-Kassette rein und die wird dann in High-Speed auf 3 Kassetten überspielt. Ziemlich chices Gerät. ABER ... :)

    Die Kassetten die eigentlich mit dem Original bespielt sein sollten, sind nach dem Kopiervorgang leer. Auch wenn ich eine Kassette mit schon etwas drauf rein mache. D.h. die Schreibköpfe arbeiten wohl. Das Gerät hat eine Pegelleiste, diese bleibt aber ebenfalls stumm, es wird also irgendwo auf dem Weg von Tonkopf bis Verteilung zu den 3 Spuren das Signal verloren gehen. Ich vermute ja, dass der Tonkopf einfach hin ist, bei einem so alten Gerät. Leider kann ich auch nirgendwo einen Schaltplan finden.

    Mit Kassettentonköpfen habe ich mich noch nie wirklich befasst. Aus dem Tonkopf gehen 2 x 4 Kabel raus. Ich vermute, dass der beide Seiten parallel ausliest. Dann wären vermtl. von den 4 Kabeln 2 die Stereosignale und 2 x GND? Weiß das jemand? Auf dem Tonkopf steht: 55782-5 (Telex). Dazu finde ich aber auch nix.

    Messe ich die Widerstände zwischen den 4 Kabeln ergeben sich folgende Werte:

    rot-schwarz: unendlich
    rot-gelb: ~88 Ohm
    rot-weiß: ~45 Ohm
    schwarz-gelb: unendlich
    schwarz-weiß: unendlich
    gelb-weiß: ~43 Ohm

    Das ist für beide 4 Gruppen gleich.

    Meine Idee wäre ein Line-Signal einzuspeisen und zu sehen ob das dann auf den Kassetten ankommt, dann müsste es ja der Tonkopf sein, nur an welchem der Pins?!

    Oder hat jemand eine bessere Idee?

    Vielen Dank!
    noise
     
  2. newnoise

    newnoise Tach

    Keiner ne Idee?

    Evtl. jemand nen Tipp für ne Werkstatt in Berlin die sich mit sowas auskennen könnte?
     
  3. arz

    arz Tach

  4. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Leider in Berlin, gibt's auch was im Taunus?
     
  5. Im Taunus wäre Niko Riehm, wenn er denn wieder etwas macht, war wohl mal krankheitsbedingt länger ausgefallen, ist auch hier als User angemeldet gewesen: http://www.studiorepair.de/
     
  6. zid

    zid Tach

    So ein Kassettenkopierer Ist zwar jetzt nicht direkt ein Hifi Gerät, aber evtl. können dir die Techniker von Die Röhre in Frankfurt/Main weiterhelfen.
    Würde empfehlen die mal anzurufen und zu fragen. Sind eigentlich immer sehr hilfsbereit.

    www.die-roehre-frankfurt.de
     

Diese Seite empfehlen