RME HDSP 9652 Win7 Einstellungen

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von MDS, 4. Juli 2014.

  1. MDS

    MDS aktiviert

    Hallo Leute!

    Habe noch eine HDSP 9652 unter Win7 laufen, soweit ganz gut bis auf die paar Probleme die ich früher schon hatte, aber nun noch was ganz anderes! :D

    Und zwar, unter WIN7 muß man ja in der Soundeinstellung von Windows selber für Mehrkanalunterstützung bei Dierct Sound, also über VLC/MPC Player/Powerdvd etc. erstmal aktivieren, sonst tönt es nur in Stereo.
    Es ist ja schon doof, das man das jedesmal wieder neu machen muß, wenn sich der Wordclock ändert, das nervt einmal und dann wenn auf 5.1 Wiedergabe steht, passiert seit neuerem folgendes.
    Bei diversen Playern wie z.B. Flashplayer im Browser(Youtube), wird Stereomaterial auf allen 5 Boxen ausgegeben und reine Monodateien dann auf dem Center!
    Ja Hallo, was soll denn der Kram, wo kann ich das mal festlegen, sonst muß ich jedesmal die Windowsausgabe wieder auf Stereo stellen, also dauernd umswitchen, absolut nervig!!
    Liegt das nun an Windows oder an den aktuellen RME Treibern??
    Also unter WinXP war das nie so, da habe ich auch noch eine laufen!!

    Wie gesagt, das gilt nur für DirectSound und Waveout, nicht für Asio Out.

    Weiß weiterhin einer, was der Unterschied zw. den beiden 5.1 SurroundSetups von Windows sein soll, also mit unterschiedlichen RearBoxen von der Aufstellung her, was passiert da??

    Gruß,Matze
     
  2. MDS

    MDS aktiviert

    Keiner ähnliches Problem?
     

Diese Seite empfehlen