roland sp 555 padkontakte reinigen

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von endnutzer, 24. April 2013.

  1. endnutzer

    endnutzer Tach

    hallo,
    brauche dringend hilfe!!
    ich bin grad dabei meinen sp555 aufzuschrauben.. ich will die kontakte für die samplepads reinigen, teilweise reagieren die tasten kaum noch, auftreten damit kann sehr peinlich werden..
    LEIDER kann man das ding nicht von oben her öffnen und schon gar nicht die gummipfropfen für die pads einfach abziehen (hab ich auf jeden fall nicht hingekriegt und hab angst was kaputtzumachen)...
    wenn also jemand schon hier einen tipp hat, wie man die gummidinger ohne aufschrauben rauskriegt... dann könnt ich mir den rest sparen...
    also ich habe jetzt das ding von unten geöffnet, alles losegeschraubt, kabel und potis abgesteckt etc. krieg aber die platinen nicht runter.
    es hängt gerade an einer verbindung zwischen der quadratischen platine, die von unten her noch mal extra mit einer metallplatte geschützt ist und der größeren platine, auf der dann wahrscheinlich die ganzen schalter verlötet sind.
    diese verbindung ist schwarz und .. trapezförmig. total seltsam, das wirkt wie aneinandergeklebt, dabei muss man unbedingt an das ding rankommen, da sind noch schrauben die die platine am gehäuse halten versteckt.
    was kann ich tun?
    sehr dankbar für hilfe!
     

Diese Seite empfehlen