Software zum planen von Modularen (Rack Planner, ...)

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von changeling, 7. November 2009.

  1. changeling

    changeling Tach

    Habe heute erst bei Muffwiggler den Rack Planner entdeckt. Ist im Gegensatz zu dem bekannten Planer von Doepfer nicht web-basiert und damit auch speicherbar. Leider Java, aber ich denke hier kann man das noch ganz gut verkraften.
    Das Teil taugt auch für DIY-Module, weil man eigene Module einbauen kann.

    Ich find sowas jedenfalls sehr hilfeich, um erstmal rumprobieren zu können, welche Modul-Zusammenstellung überhaupt von der Breite her gehen und so.

    Es gab ja schonmal einen Stand-Alone Planer, aber der wurde dann irgendwann nicht weiter gepflegt.
     
  2. changeling

    changeling Tach

    Bei dem kann man aber nicht speichern.
     
  3. changeling

    changeling Tach

    Es gibt jetzt einen separaten Pool in der Library von Squiggletronics für Module im Dotcom Format (also Moog, COTK, Curetronic, usw.).

    Module Maker:
    http://squiggletronics.com/files/RackPl ... eMaker.php

    Library Browser:
    http://squiggletronics.com/files/RackPl ... browse.php

    Die Curetronic-Palette habe ich schon komplett hochgeladen (es fehlen nur ein paar abgekündigte Module) und bei Dotcom die meisten. Sind teilweise auch schon in der Library.
    Wer Lust hat, kann ja Module für COTK und die anderen erstellen. Wichtig ist nur, dass die Namen immer nach dem gleichen Schema lauten, damit man bei vielen Modulen nicht Übersicht verliert.

    Edit: Wer Dotcom und MOTM mixen will muss entweder die Dotcom Module in den 5U Ordner kopieren oder umgekehrt. Ist also problemlos möglich.
     

Diese Seite empfehlen