speicher Problem mit Arturia Plugins

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Sine26, 29. Januar 2010.

  1. Sine26

    Sine26 Tach

    Beim Moog Modular und dem Prophet verändern sich einige Parameter, sobald ich ein gespeichertes Setting aufrufe oder zwischen gespeicherten Settings wechsle.

    Beispiel: Ich erstelle ein Setting 1 und speichere es.
    Arbeite weiter daran und speichere es als 2.
    Rufe nun die 1 auf und erhalte ein setting bei dem einige parameter nicht wie bei meiner speicherung erhalten sind.
    Switche ich wider zu 2 ist auch dieses kaputt.
    Switche ich wider zurück ist manchmal noch mer verändert.

    Beim Moog kommt meistens unter anderem ein Kabel hinzu vom Modulationsrad zur Frequenzmodulation. Auch der wert der Modulation ist dann verändert. Hatte ich hier zuvor ein Kabel ist dieses weg.
    Beim Prophet habe ich bisher nur Veränderungen in der Modulations matrix festgestellt.

    Ich benutze die neuste Version vom Prophet. Beim Moog Modular habe ich vom 2.5 wider zurück zum 2.2 gewechselt Wodurch das Problem behoben schien. Kam aber wider.
    Logic 7.2.3
    Mac osx11
     

Diese Seite empfehlen