Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipment

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Michael Burman, 27. Oktober 2012.

  1. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    In einem Home-Recording-Studio möchte man sein Equipment vor Staub schützen.

    Abdeckhauben gibt's z.B. für Keyboards in verschiedenen Größen.

    Ich suche momentan eine Abdeckhaube für eine AKAI MPC-5000.

    [​IMG]

    Der Formfaktor ist ähnlich einem Mischpult entsprechender Größe.

    Die Abmessungen für die gesuchte Abdeckhaube:

    Breite: ca. 51 cm
    Tiefe: ca. 49 cm (wegen der Stecker hinten habe ich ca. 10 cm dazu addiert)
    Höhe vorne: ca. 5 cm
    Höhe hinten: ca. 18 cm (wegen des aufklappbaren Displays)

    Ich suche eine Bezugsquelle für eine passende Abdeckhaube / Staubschutzhaube. Am besten leicht transparent. :mrgreen:

    Oder alternativ Vorschläge für das Material zum selber Nähen. :?

    Thx schon mal!
     
  2. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Ich hab mir mal ein Stück Deko-Stoff in so nem Stoff-Laden besorgt und das auf Keyboard und andere Gerätschaften zugeschnitten.
    Ist günstig, erfüllt seinen Zweck und sieht gut aus.

    Hatte auch mal so nen Online-Shop gesehen wo Sie Dir so Abdeckungen anfertigen und auch bedrucken, zur Qualität kann ich da nichts sagen und Preise hab ich auch nicht mehr im Kopf. Google mal nach Abdeckhauben oder Dust Cover, da solltest Du fündig werden.

    Viele Grüße,

    Sascha
     
  3. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Danke!

    Ich wusste doch, dass es hier schon mal so einen ähnlichen Thread gab...
    Hier wird auch "weiß-transparent" angeboten: viewtopic.php?p=618032#p618032
    Allerdings würde es wahrscheinlich ziemlich teuer werden...
    Wer weiß, wie lange ich die MPC-5000 nutzen werde, damit es sich auch lohnt... :roll:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    ich nutze alte Bettlaken, vorzugsweise in Apple Weis, zum abdecken :floet:
     
  5. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Also ich hasse es wie die Pest das zeugs abzudecken, weil es einfach nur gruselig und total ungemütlich aussieht. Jedesmal im Studio alles abzudecken ist mir meine Zeit zu schade dafür. Vollgestaubtes Equipment find ich aber genauso ätzend.

    Mein Traum wäre Acryl Plastik Schachteln die man drüber stellt. Also das man das Equipment auch sieht wenn man es nicht nutzt. Ich mag den Anblick von Equipment. Muss ich ehrlich gestehen. Nicht für andere, sondern für mich alleine.

    Diese überteure Plastikabdeckung für den Octatrack von Elektron finde ich sowas von Perfekt !!! Die ist ja sogar noch Transporttauglich und schützt im Koffer. Das wäre der Knaller wenn es sowas für den Polar, MPC geben würde. Mir würde aber eine lose - nicht genau angepasste Variante - völligst reichen!

    Hat denn keine da gute Beziehungen nach China um sowas zu verkaufen :kaffee:
     
  6. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Bin mittlerweile nicht mehr sicher, ob das wirklich überteuert ist. Wie du schon sagst, diese Abdeckung is absolut perfekt und - mMn - auch fürn "normalen" Transport besser als ne Tasche oder ein Case.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm


    abdeckung sollte Standard im Design sein und macht das Produkt auch nur 3€ teurer :floet:
     
  8. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Ja ne so meine ich das nicht. Ich meinte ich bräuchte nicht so eine perfekt angepasst und ausgeklügelte Variante die sogar noch Transportfähig ist.
    Sowas (in der Farbe/Durchsichtigkeit) in ganz simpel mit rechtem Winkel ohne Rundungen für Synthesizer... Das wärs !! :adore:
     
  9. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Ich stimme zu!
    Wobei ich bei Equipmentsicherheit kein Freund von Kompromissen bin. Mir wär's lieber ich könnt für jedes meiner Teile ne 50-100 Euro teure Plastikhaube von der Qualität vom PL-1 kaufen. Sähe geil aus UND würde vor Staub schützen UND wäre gleichzeitig Transportsicherung! Allerdings bräuchte ich dann auch noch irgendwo einen Ständer für 15 Plastikhauben, für den Fall, dass ich mal Musik mach und nicht nur Equipment bestaune.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm


    oder eben ne Hübsche Haushaltshilfe für jeden :hupfdrone: :phuck: :mrgreen:
     
  11. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Ich lass doch keine Haushaltshilfen an meine Geräte drann :waaas:
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Na Du machst doch die Einführung in Geschehen, dann wirds schon gehen :floet:
     
  13. Jockel

    Jockel -

  14. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Unpraktisch: Da muss man immer die Kabel raus ziehen.
     
  15. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Ja wie geil !!

    Die können doch bestimmt auch für hinten ein Rechteck rausschneiden. Oder mach ich selbst wenns sein muss. Oder man läßt hinten die Wand ganz weg.

    Ich will auch so eine Treppe haben! In Groß für mein Synthis :mrgreen:

    Also wenn ich mal wieder Geld habe, werde ichs womöglich mal antesten :supi:
     
  16. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Gibt doch auf Ebay den Staubschutzhüllenschneider, suche mal nach Dust Cover von Viktory. Meinem Moog LP habe ich auch die Originalabdeckung gegönnt und mein AN1x hat eine etwas zu große Standardkeybordhülle bekommen. Die von Moog färbt aber ab und fusselt auch etwas.Irgendwann lass ich mir mal eine Hülle für das kleine Pult und die MPC machen, zur Zeit liegen da Handtücher drauf.
     
  17. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Die Staubschutzwirkung dürfte dann aber nur noch minimalst sein. Und wenn Du schon (ver)bastelst, kannste das Teil auch komplett selber zusammen bauen (z.B. mit Hilfe von Schaeffer Apparatebau).
     
  18. Zolo

    Zolo aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    ACh glaub ich gar nicht mal, daß es dann noch viel Zustaubt. Also bei mir wird nix abgedeckt und nur so alle 1-2 Monate abgesaugt und es geht auch.

    Aber ich trottel stand auf dem Schlauch! Ich brauch ja nur ein Kasten mit wenigen cm tiefe zum Abdecken! An der Seite staubts ja eh kaum ein - mir gehts ja nur um oben. Und dann ists auch nicht so teuer
     
  19. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Acryl würde ich dann aber nicht nehmen, das ist ja relativ schwer und liegt dann direkt auf Potis, Encodern, usw. auf, die meist nicht mit der Frontplatte verschraubt sind.

    Es gibt bei Acryl noch ein weiteres Problem im Vergleich zu Hüllen: Du kannst es nicht zusammen falten. Wo stellst Du es also hin, wenn Du die Geräte benutzt? Also mir gefällt die Acryl-Variante immer weniger. Taugt höchstens für kleine Geräte wie die Elektron-Teile.
     
  20. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    also ich leg immer die Luftpolster Matten drauf in denen die Geräte auch eingepackt waren. Damit das hält eben die Stützen der Kiste drauf gestellt. Dauert ne Minute, kostet nix, verstauben tut auch nix und sieht auch nicht doof aus, sondern eben wie eingepackt ...

    was da teilweise kommerziell angeboten wird, ist preislicher Wucher. Das ist wie mit diesen überteuerten Studioständern und Studiotischen auch ... ich hab meine Hardware Kisten auf IKEA Brädas gestellt, kostet einer 8,99 EUR und sieht super aus und die Displays stehen schön geneigt vor meinem Gesicht ... den Tisch mit Rack Podium und riesen Key Schublade hab ich für insgesamt 100 EUR selbst gebaut, stabil wie ein Tanker, und ich bin ein grottenschlechter Handwerker, gut das es Baumarkt Produkte für Anfänger gibt ... :mrgreen:

    Das sind alles typische Produkte zum Reibach machen, Marge für den Anbieter 1000%, die man eigentlich mit ein bissle Fantasie und Alternativen Gucken gar nicht bräuchte!
     
  21. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Genau. Außer wenn sie in Deutschland auf spezielle Maße genäht werden...

    Ich habe jetzt von meiner Mutter ihre Nähmaschine bekommen, weil sie bei ihr nur so herum stand. Ich habe sie zwar noch nicht ausprobiert, aber früher als Kind hatte ich schon mal eine mechanische von meinen Großeltern benutzt für Puppentheater usw. ;-)

    Jetzt fehlt mir noch ein cooler Stoff!... Innen weich, oben glatt zum nass Abwischen und möglichst transparent! So wie dieses "SaveCover™ Light" in "weiß-transparent" vielleicht... :roll:
     
  22. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Geschirrtuch für 1 €

    Habe vorgestern versucht die Tischdecke abzuwaschen. Sie löst sich auf, weil aus Papier-ähnlichem Material. :sad: Ok, kommt unters Fahrrad, wenn ich das nächste Mal die Kette reinige. ;-)

    Gestern in so einem Bettzeug-Laden, der ansonsten teures Zeug verkauft, im Angebot ein Geschirrtuch aus 100% Baumwolle für 1 € gekauft. :D Relativ dicht gewebt, aber weich. :gay: Passt perfekt und legt sich geschmeidig um das angewinkelte Display herum. :mrgreen: Ok, einfach so abwischen / abwaschen geht hier zwar auch nicht - das Tuch muss hin und wieder in die Waschmaschine. Aber die MPC5000 ist erstmal wieder geschützt. :supi:
     
  23. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    dichtes, synthetisches, schwarzes Tuch - mit Schere schnell zugeschnitten: billig, staubdicht, fusselt nicht, bequem

    (was bin ich froh darüber, dass so viele Frauen gerne nähen)
     
  24. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Bei Staubschutzhüllen gibt es nur eins, den "Brummer": http://www.coversforall.de/

    Da bestelle ich schon seit Jahren. Der schneidert Dir alles, in mittlerweile allen möglichen Farben.
    Du schickst die Maße hin (Geräte können auch winklig sein), sagst ihm, daß die hintere Seite nur halb vernäht werden soll damit die Kabel drinbleiben können, sagst noch die Farbe für das Kunstleder, Adresse und Geld senden und nach ca. einer Woche isses da!
    Super Service, sehr freundlich, kann sogut wie jeden individuellen Wunsch erfüllen und die Preise sind günstig. Habe mir gerade eine Hülle für mein Novation 61er Keyboard bestellt. Sieht absolut sahnemäßig aus.
    Die Soffvariante würde ich allerdings nicht nehmen.

    Am besten per eMail kontaktieren den guten Mann.
     
  25. BBC

    BBC -

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    nehm ich auch immer :supi:
     
  26. Stue

    Stue aktiviert

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    dito - kann auch die Kunstleder-Variante empfehlen
     
  27. Synlog

    Synlog -

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Wer viel Equipment zum Abdecken hat eine günstige Lösung:

    Baumwolltuch von Ikea in verschiedene Größen und Farben z.B. 250 x250 cm um 20 € ("Forsytia").

    Mit einem Schwung drüber und einem wieder weg.
     
  28. Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    Gibt's nicht im Online-Shop. :? Sowas könnte ich gebrauchen für den ganzen Tisch mit Desktop-Geräten. Ist sowie so lästig den Staubschutz (den zu dünnen von covers4all) immer von jedem Gerät einzeln runter zu machen.
     
  29. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Re: Staubschutzhauben bzw. Abdeckhauben für Recording-Equipm

    ich habe so eine rolle dunkelblauen Stoff von einem textilhersteller vor ort bekommen. das zeug wir normal für mercedes ode crysler genommen. die machen da hie hutablage und fen autohimmel raus. sehr dicht tolle oberfläche und schwer entflambar, wobei ein nicht raucher studio. ich schneide mir die immer in die richtige grösse zu. habe auch mal von ikea schwarze halb durchsichtige gardinen gekauft, da musste dann was abgeschnitten werden, einfach den rest zurecht geschnitten und die ränder abgenäht. sieht auch gut aus da nicht böickdicht und der staub bleibt draussen.
     
  30. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Staubschutzabdeckhauben für Studio Equipment

    Ich habe jetzt zufällig das hier entdeckt:

    http://www.digitaldeckcovers.com

    Man kann direkt nach Hersteller und Modell suchen.
     

Diese Seite empfehlen