Stromversorgung/Sicherung Heimstudio

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Anonymous, 11. Oktober 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich bin vor kurzem umgezogen und musste beim renovieren feststellen das mein kompletter Wohnbereich mit nur einer Sichrung abgesichert ist. Da sind zwar diverse Sicherungen im Kasten aber die sind wohl alle für was anderes.

    Da ich mittlerweile 8 Geräte in meinem kleinen Heimstudio habe die alle Strom benötigen, mache ich mir ein wenig gedanken zur Absicherung des ganzen. Nebenbei läuft über diese Haupt-Sicherung natürlich noch Computer, das ganze Küchengedöns, Kinderzimmer(Kassettenspieler), Fernseher und Abends auch noch das Licht.
    Da könnte ich mir vorstellen das bald eine maximal Belastung für die Sicherung erreicht ist. (Ist das so?)
    Zudem frage ich mich ob es geschickt ist zwei 5-Fach Steckdosen hintereinander zu hängen um meine Geräte anzuschließen?

    Meine Hauptfrage ist aber ob empfehlenswerte 10 Fach-Steckdosen mit eigener Sicherung(und FI) fürs Heimstudio gibt oder ob es der Standard ausm Baumarkt auch tut?

    Grüße....
     
  2. tomcat

    tomcat -

    Lass dir doch einen eigenen FI und Sicherung fürs Studio installieren. Wenn die Sicherung durch ein norales Gerät fliegt dann ist dein Studio davon nicht betroffen. Btw. 8 Geräte ist eh nicht viel ;-)
     
  3. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Ja, 3,8 kW (wenn der Stromkreis mit den üblichen 16 A abgesichert ist) sind schon extrem knapp für so viele Geräte. Ist schon sehr ungewöhnlich, dass Licht und Steckdosen auf der selben Phase hängen. Beim Küchengedöns ist aber nicht auch der Herd dabei, oder?
    Eine grobe Einschätzung, ob das problematisch wird, kannst Du machen, indem Du die max. Leistungsaufnahme der Geräte laut Typenschild addierst.

    Das macht (außer der Steckplatzanzahl) keinen Unterschied zu einer 10er, wenn die 5er halbwegs hochwertig sind.

    Letzteres, wenn es der etwas gehobenere Standard ist. Prinzipiell muss zwar alles, was in DE in der Richtung verkauft wird, gewissen Standards genügen, aber bei Billigst-Baumarktware habe ich meine Zweifel, ob da die Kontrollen jedes schwarze Schaf erwischen können.
     
  4. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    in alten heusern ist das gang und gebe das man wirklich fast alles an einer sicherung hat. wenn du glück hast findes noch frau rot und schartz an standt die neuen faben. rot ist erde nur so nebenbei lol


    2 probleme sehe ichd abei.

    also erstens. es kann wefenetiv zuviel werden wenn du wachmascheine und spühlmascheine licht und sonst sow as in der wohnung noch ist im einen gemüdlichen winterbanent anhast da kommt man shcnell ans ende der belastbeikeit der sicherung.

    zweites problem in alten buden wurde halt viel umgebaut und geändert dei eine will hier der andere da eine steckdose habe und das licht muss wo anders hin.
    jetzt haben wir ahbe rimme rwider mal so granaten die vertachen erde und nullleiter was ja nicht tragisch ist den bis zum ausübergabe punkt oder sicherungs kasten ist es das selbe nur da wird es aufgetrent und an den hauseigenden fundament oder erdleiter angeshclussen.

    das dumme an diesse sache ist nur wenn man erde und null verkauschst was besonder gerne pasiert bei alten leitungen mit rot,grau und schawarz dan haste ufeinmal spannung auf bestimmte teile sagen wir mal gescheirspüler und wasserharn wenn du beides anpakst bekommste einen geknalt keine sorge das tut nur weh ist nicht viel strom nur es tut weh.


    mein tipp einen bekanten fragen der elektriker ist und den das mal scheken lassen bevor tapeten auf der wand sind und gegebenden fals für die edv und musik eine neue leitung legen wobei edv auch telefon und dsl bedeutet!!!!
     
  5. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Klassische Nullung. Gibt's natürlich auch mit anderen Farben, und Rot ist nicht immer die Erde. Man kann auch bei neueren Installationen die tatsächliche Belegung nur durch Messung eindeutig feststellen.

    Und wenn man diesen Bekannten nicht hat, sollte man den nächsten Elektriker um die Ecke sich die Sache mal anschauen lassen. Wenn der unzulässige Installationen entdeckt, muss er im Extremfall die Anlage stillegen - was dann wiederrum ein prima Druckmittel gegenüber dem Vermieter ist (kein Strom = keine Miete).
     
  6. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    es ist klar das nicht immer alles so ist wie es sein solte deswegen solte man imme rmessen und vorallen duchmemessen ob das jetzt das ist was es sein soll.

    wenn wenn alles regelkomvor ist und naja dann gibt es diesse fardzuortnung beid er gebeude instal wenn was anderes sein solte muss es laut vde gekenzeichnet werden nur wer macht das shcon ?

    also messen.



    zu den tipp mit miete kürtzen da solte mann sich beraten lassen sonst ist das nur erger weill man ja änderungen vornehmen läst und diesse ja nicht nötig waren.


    in den 110 jahre alten aus in den ich wohne will ich die elektrick nicht cheken habe shcon soviele tote oder nicht tote dosen gefunden das reicht für 3 wohnungen
     
  7. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Wenn der Elektriker die Anlage (oder Teile davon) stillegt, weil sie eine Gefahr darstellt (und nur dann legt er sie still), ist das keine Änderung, die nicht nötig war.
    Die Zwischenschritte zur Mietkürzung hatte ich ausgelassen, das macht man natürlich rechtssicher, und besser sowieso auch nur, wenn der Vermieter keine Anstalten macht die Elektrik reparieren zu lassen.
     
  8. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Hol dir sowas: https://www.thomann.de/de/phonic_ppc_9000_e.htm

    Kann man auch Live sehr gut gebrauchen und der Netzfilter hält dir die Knackser von der Kühltruhe oder der Bad-Leuchtstofflampe raus. Funktioniert bei mir einwandfrei seit Jahren.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    also ich würde dir empfehlen mehrere kleine zu kaufen ;-) sagen wir 3 abschaltber für 2,50€ das stück :idea:

    erfahrungsgemäß sind nie alle geräte gleichzeitig an = zumindest bei mir :!: und somit ist es besser, verschieden geräte vs stromkreise abschaltbar bzw dazuschaltbar zu haben ;-)

    wenn du viel geräte anschließt und zur gleichen zeit betreibst, dann ist es nie verkehrt eine steckdosenleiste zu haben mit internem entstörfilter, hab da aber keine referenz :!: normale musikgeräte sind keine soo großen verbraucher, da zieht meist ein rechner mehr strom oder ein staubsauger :!:

    oder eben der TIP von @XCenter = würde nach sowas dann eher bei http://www.reichelt.de schauen ;-) oder conrad.de
     
  10. BBC

    BBC aktiviert

    hilft das wirklich gegen die Knackser vom Kühlschrank ? Dagegen hab ich bisher auch noch nichts gefunden. Selbst diese teuren Steckdosen mit Netzfilter helfen überhaupt nicht.

    PS: bei mir hängt auch alles in der Wohnung an "einer Leitung". Normalerweise kein Problem. Großverbraucher wie Herd, Durchlauferhitzer, Waschmaschine und Trockner sollten allerdings an anderen Stromkreisen hängen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die Tips.

    Der Herd hat bei mit eine extra Sicherung.
    Ich habe gestern abend auch mal das ganze Zeugs im Studio laufen lassen und dabei waren fast alle genannten Gerätschaften in der Wohnung an ohne , bisher ohne Probleme.
    @XCenter
    Das Gerät von Phonic sieht gut aus, leider laufen nur 3 meiner Geräte über Kaltgerätestecker, was mache ich mit dem Rest?

    Grüße....
     
  12. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Genauso sieht´s bei mir zuhause aus: alles ein Netz. Als ich eingezogen bin, bin ich bald wahnsinnig geworden, weil jedes Einschalten des Kühlschrankes im Audio hörbar war und die Leuchtstofflampe im Bad regelmäßig ein Knattergewitter losgetreten hat. Seit ich den PPC habe herrscht absolute Ruhe.
     
  13. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    was passiert, wenn du mittels ein DI box ein kabel von unsymetrisch auf symetrisch trennen lässt :?: ... so als TIP :idea:

    vielleicht gar sowas: viewtopic.php?f=15&t=49835
     
  15. ich empfehle desweeiteren Xanto Online S1000 oder höher (USV mit Doppelwandler erzeugt einen getrennten Stromkreislauf unabhängig von der Netzversorgung, sehr nützlich bezüglich brummen, rauschen, stimmstabilität bei analogem Equipment sowie langlebigkeit von digitalem Equipment)
     

Diese Seite empfehlen