Suche Servicemanual KORG M1R

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von revilo, 26. Januar 2015.

  1. revilo

    revilo Tach

    Hallo,

    mein KORG M1R hat heute nach ca. 25 Jahren den Geist aufgegeben. Nach dem EInschalten bleibt die Displaybeleuchtung dunkel und es erscheinen zufällige Muster auf dem LCD. Von einzelnen horizontalen Strichen bis alles schwarz, nach jedem Einschalten anders.

    Sonst gehen keine LEDs an und es kommt auch kein Ton.
    Hat hier jemand vielleicht ein Servicemanual /Schaltplan, damit ich schon mal anfangen kann die Spannungen zu checken?

    Messgeräte sind vorhanden.

    Vielen Dank schon mal.

    Greetz
    Oliver
     
  2. Miks

    Miks Tach

    Hi,
    bin neu hier - Tach erstmal an alle :D

    @ oliverF:

    Isses noch aktuell? Hätte das SM für den 'normalen' M1 da - weiß nicht, ob Dir das weiterhelfen würde. Deiner Fehlerbeschreibung nach tippe ich mal stark auf die Stromversorgung - dürfte evtl. eine der drei Ausgangsspannungen nicht mehr passen (oder fehlen). Das LC-Display hängt (wenn ich mich nicht 'verkuckt' habe) am 5V-Zweig, ebenso die Display-Beleuchtung... könnte also ein defektes Netzteil sein (oft'n Elko, der sich die Karten gelegt hat) oder ein defekter Elko auf einem der übrigen Boards, welcher die entsprechende Spannung überlastet und somit in die Knie zwingt... kann man z.B. durch Abklemmen (eins nach dem anderen) der 'kleineren' Platinen mal kontrollieren - wenn die Spannung (so denn tatsächlich eine 'im Eimer' ist) plötzlich wieder da sein sollte, hat man das Problem schomma eingekreist. Die Netzteile sind, soweit ich weiß, im M1 und M1R dieselben...
    Wenn's also noch brennt und Du Interesse am SM für den M1 hast, einfach mal melden... :mrgreen:

    Gruß,
    Miks
     
  3. Paradiddle

    Paradiddle Gelanded

    @ Miks
    Erstmal :hallo:


    @ OliverF:
    Googel mal deepsonic.ch.Dort findest Du unter Hardware den Link Manuals.
    Bei den Vielen Manuals ist auch das Servicemanual des Korg M1.
     
  4. Miks

    Miks Tach

    Hi Paradiddle,
    danke für den herzlichen Empfang hier im Forum :D

    und betreffs oliverF: ... oder so! Googlen bringt (meist) das Gewünschte irgendwie hervor... ;-)
    Nur leider das SM für den M1R noch nicht... dabei könnt' ich das selber auch noch brauchen, denn den hab ich (als EX-Version) auch noch hier. :cool:
     
  5. revilo

    revilo Tach

    Hallo,

    hatte gesten mal Zeit und Platz micht um meinen Korg zu kümmern.
    Habe ihn aufgeschraubt und die Spannungsversorgungen (+- 12V und 5V) gescheckt waren soweit okay.
    Habe dann die Stecker mehrmals an und abgezogen, Gerät angeschaltet und alles war wieder gut.
    Hat nach 25Jahren die Korrosion zugeschlagen.

    Trotzdem nochmal vielen Dank.

    PS: habe gerade das Netzteil meines Oberheim Matrix 6R recapped. Habe ihn sehr lange nicht mehr gespielt, weiss jetzt wieder warum ich ihn gekauft habe:)

    Kleine Kostprobe:

    http://youtu.be/xgCYR1jqqvk

    Greetz Oliver
     

Diese Seite empfehlen