The most British Sound Ever.

electric guillaume
electric guillaume
keine Information
Auf reverb.com gibt es einen ganz lustigen Wettbewerb, bei dem vier recht bekannte Youtuber gebeten wurden unter Zuhilfenahme eines Gadgetinstruments jeweils einen Track zu erstellen, unter dem Motto:
"The most British Sound Ever."
Dabei hat jeder Youtuber eines von vier Genres vorgegeben bekommen, psychedelischen Pop, Trip Hop, British Punk Rock und New Wave.

Das ist natürlich auch eine Werbeaktion für den Laden aber ich fand die Ergebnisse interessant und die "making of" Videos spannend.

 
electric guillaume
electric guillaume
keine Information
Zu dem Punk Song von CG Guitars fand ich das Erklärvideo klasse und der Sänger ist scheinbar die Idealbesetzung für das Thema Saufen ;-)

Alex Ball hat den Sound beim Thema New Wave imho voll getroffen und ein witziges "making of" video gemacht.
Beim Popsong von David Bennet haben mir die Vocals gefehlt, sonst aber ein schöner Song.
Rachel Collier hat für mich den stimmungsvollsten Track gemacht, auch wenn ich die Produktion für das Thema "Trip Hop" irgendwie zu clean fand.

Ich glaube aber, dass Alex Ball das Rennen machen wird.
 
 


News

Oben