TR 808 Ersatz für Tasterrahmen

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von orange_hand, 9. August 2013.

  1. Wie ja allgemein bekannt ist, produziert TT keine TR 808 Replacement Switch Boards mehr, aus welchem Grunde auch immer. Die Frage ist nun, wie kommt man an Ersatz ?

    Hier der Vergleich (oben original unten das Board von TT):
    [​IMG]

    Hier noch ein Vergleich (original Switch Board vs. Replacement Switch Board):

    [​IMG]

    Hier mal ein Bild zum Aufbau der TR 808 Taster (sind wohl auch in vielen anderen Roland Synth's wie Jupiter etc.):

    [​IMG]

    Man kann gut sehen, dass die Konstruktion aus viel Teilen besteht:
    - Taster
    - Farbige Kappe
    - Rahmen
    - LED

    Ich habe mir noch ein paar Ersatztaster aufbewahrt, man kann nie wissen :mrgreen:

    [​IMG]

    Die große Schwachstelle sind hierbei die Rahmen, denn wie man sieht ist der sich bewegende Teil am Plastik relativ dünn ausgelegt. Wenn dieser einmal ausgeleiert ist, dann fällt die Tasterkappe ab. Ich habe schon ettliche Reparaturversuche gesehen, diesen Frame wieder in Schuß zu bringen, doch das ist unmöglich.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Meine Frage hier: wo bekommt man diese Rahmen her ?
     
  2. Kann Dir da momentan auch nicht wirklich weiterhelfen, wollte hier aber mal anmerken,
    dass ich für solche Fälle in naher Zukunft eine wirklich grosse Chance für Anwendungen der 3D-Printing-Technologie sehe...
     
  3. hi Orange,

    ich glaube ich habe noch einige lose taster herumfliegen...
    ich sehe heute abend mal nach.

    gruss,
    Sub
     
  4. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Zahntechniker?

    Mit einem Kasten Urwaldmaggi kannst Du bestimmt einen bestechen, nach Feierabend Abgüsse zu machen und irgendwas zu fräsen.

    Stephen
     
  5. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Ich hab noch ein Tasterboard rumfliegen, das gehört jedoch The Nerd habs ihm mit der 808 verkauft, schreib den doch mal an.
     
  6. Danke euch, ich bin ja derzeit nicht auf der Suche, habe ja in meiner 808 bereits ein Replacement Board eingebaut. Ich frage mich nur, wo man diese verdammten Rahmen her bekommt. Das gibts doch nicht, was machen die ganzen Jupiter Besitzer, wenn dort mal ein Taster abkackt ?

    Greetz
    orange
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    sorry wenn ich hier so reinplatze, 3D print sollte doch dafür gut funzen
    your-own-3d-printed-items
    als laie denke ich, das 3D gedöhns bietet sich doch fast an, oder? oder nicht?
    :kaffee:
     
  8. tom f

    tom f Moderator

    man bedient das gerät einfach liebevoll :mrgreen:
     
  9. Ja, davon gehe ich mal aus :mrgreen:

    Aber trotzdem müssen die Taster ja mal ausgetauscht werden (so alle 30 Jahre mal). Dabei gehen die Frames auch gerne kaputt.

    Greetz
    orange
     
  10. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Wozu?

    "Never touch a running system", oder wie hieß das?

    Stephen
     
  11. Ja, wenn alles noch schön funktioniert braucht man nichts zu tauschen. Doch nach vielen Jahren prellen die Taster gerne mal. Entweder man findet sich dann mit dem Mangel ab, oder man behebt ihn :twisted:
    Besonders gravierend sind prellende Taster bei der 303, damit kann man dann nicht mehr arbeiten .... und muß tauschen !

    Also: Wo gibts die verdammten Frames ?

    greetz
    orange
     
  12. ich muss sagen das ich das board von TT seit 2011 in meiner 8ter habe... geht noch alles wie am ersten tag . und nach 30 jahren ist das schon normal .
    jetzt habe ich bis zur rente ruhe :lollo:
     

Diese Seite empfehlen