Virus KB ersten Eindruck

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von dhollmusik, 1. Januar 2011.

  1. Hi,

    ich suche nach Virus KB Threads, der Suchfunktion hier funzt nicht richtig: ich suche nach "virus kb" (mit die Anführungsstriche) und suche nur im "Digital" Forum und nur "im Betreff" aber jedesmal kommt massenweise allgemeine Virus Threads. Ich möchte nicht über Virus C, oder Virus TI lesen.

    Naja, habe mir gerade ein KB geholt, und überzeugt bin ich...möchte halt einfach lesen was andere Kollegen so mit ihm treiben.

    Meine Erfahrung nach nur ein kleine Session ist das sein Keyboard gut ist, und das sein Sound sehr gut ist:

    http://dholl.bandcamp.com/track/initial-virus

    Ich finde ihm erstmal etwas komplizierter als mein DCO analog Synths (Matrix 6 & Alpha Juno z.b.). Ja, der hat 30 Potis, aber es war nicht sofort klar, wie ich was kontrollieren könnte...kommt aber noch, man muß sich halt einarbeiten.

    Der hat zu viele Presets die zu viel los haben. Ich möchte lieber nur ein einfache Ton haben, die ich dann durch Synthese formen kann. Aber wenn ein Voice schon lauter Filter Sweeps, Effekte und was-weiß-ich alles hat, dann kann ich nur mit Mühe ihm formen so wie ich möchte.

    Bis jetzt funzt kein Aftertouch...ich vermute (hoffe) da muß ich in die MENU rein und ihm aktivieren. Noch was wirrendes...es gibt kein Hinweis auf "arpeggiator on/off"...doof. Da muß man wohl auch in die Menu rein. Ich lese selten Anleitungen aber ich glaube in diesen Fall muß das hin.

    Ist halt ein ersten Eindruck...Hauptsache ist, das er gut klingt...und das tut er auf alle Fälle.

    Wer hat noch ein KB (Virus B-Reihe)? Zeig ma' was du so machst, hast du ein Demo gemacht oder sogar fertige Songs? Was gefällt an meisten an den Synth und was nicht so?
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Kann ich nicht ganz nachvollziehen, Virus B und C unterscheiden sich nicht all zu sehr...
     
  3. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...das was Du beschreibst kenne ich auch vom Virus(hatte damals allerdings die allerallerallererste Version), anstatt Sounds zu bauen war ich hauptsächlich damit beschäftigt die ganzen "Sweeps" etc. erstmal zu suchen und wegzumachen. Die Architektur mit den zwei Filtern macht es einem dabei noch doppelt schwer! Habe mich dann leider von ihm getrennt...

    Ich könnte mir vorstellen das es heute ein Art "Sound-Init"-Funktion gibt.
    Dabei erhält man dann einen rudimentären Grundklang, von dem man aus ganz einfach weiterschrauben kann.
     
  4. Der C ist klar sehr ähnlich, aber hat andere Kontrollpotis/Tasten, andere Filtern und andere Entwicklungen, so das Virus C Threads mir nicht unbedingt relevant sein können. Und es gibt wie schon erwähnt tonnenweise C-Threads hier, aber ich habe kein KB-Threads gefunden.
     
  5. Sekim

    Sekim aktiviert

    Nicht nur der Sound - nicht übel, der track.

    Alles Gute
     
  6. Genau...wäre am besten wenn ein Preset halt nur diese einfachen Grundklang hat. Vielleicht kann ich (mit etwas Mühe) eine programmieren, und ihm für immer abspeichern, so das ich von den effektiver meine eigene Patches machen kann. Das "speichern unter" Prinzip sollte gehen, denk' ich.
     
  7. Danke, Sekim :nihao:

    Die nächsten paar Monate kommen dann langsam Songs und so...bin gespannt wie der gute Virus mitmachen werde.
     
  8. electric guillaume

    electric guillaume keine Information

    Also bei meinem uralt Virus A gab es einen INIT-Sound (ich glaube der hieß auch so), der nur eine ON-OFF Hüllkurve für die Amplitude mit einem Sägezahn Oszillator hatte. Der ist irgendwo auf den hinteren Programmplätzen gewesen.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Keine anderen Filter, sondern 'ne zusaetzliche Ladder Filter Emulation und 'nen EQ fuer die FX Section. Beim TI sieht's dann schon wieder ein wenig anders aus, mit weiteren Oszillatortypen, Effekte etc. aber auch der kennt alle Parameter der B-Version. Die Basis ist gleich geblieben, die weiteren Features sind nur angebaut...
     
  10. Genau, so ist es...neue Patches auf dem weg :arrow:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was bedeutet eigentlich Ladder Filter?

    By the way :
    Ab Preisklasse KB und C desktop sollte man sich auch mal die TI Serie anschauen.
     
  12. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Laesst sich leicht ergooglen, klingt beim Virus imho aber nur entfernt nach seinem beruehmten Vorbild...
     

Diese Seite empfehlen