VST-Spezialisten gesucht

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von electric machines, 12. September 2007.

  1. Das Synthesizer-Magazin sucht noch einen Redakteur, der sich mit VST-Instrumenten auskennt. Neben Interesse an der Materie sollten Fachwissen und ein brauchbarer Schreibstil vorhanden sein. Nur Mut, ein jeder wächst mit seinen Aufgaben.

    Wer Interesse (und Zeit) für eine ernsthafte Projektarbeit hat, soll sich doch bitte auch melden. Ich hätte da noch einen Projektjob zu vermitteln. Eine sehr interessante Sache, die auch nach Vollendung im Synthesizer-Magazin vorgestellt wird. Eine spannende Herausforderung. Kontakt bitte unter redaktion ät electric-machines dot de, oder eine private Nachricht senden. Wer fragen hat, kann sie gerne ins Forum stellen. :D
     
  2. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Was heißt genau "wer sich mit VST-Instrumenten" auskennt...

    Bedienen kann ich sie, ionstallieren auch aber programmieren nicht... ;-) Mit sampels füttern kann ich sie auch ganz gut, daran liegts nicht, genau wäre schon okay, denke ich...

    Frank
     
  3. Stell Dir einfach vor Du bekommst z.B. einen Poseidon, Absynth oder das neue Ableton 8 zugeschickt und sollst das Teil testen. Wie es klingt, wie die Installation geht, welche Möglichkeiten die Software bietet u.s.w. Das mit ein paar guten ScreenShots und, wenn möglich, Klangbeispielen. Sollte halt in das Magazin passen, also schon etwas tiefer in die Materie einsteigen. Bei komplexerer Software, z.B. für Recording, sind auch Serien denkbar.
    Wir wollen halt den Software-Bereich etwas erweitern. Es wird auch nicht immer alles vorgesetzt, sondern eigene Vorschläge werden auch berücksichtigt. Auch Effekt- und Mastering Software ist denkbar.
     
  4. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Ok, alles klar, jetzt weiß jeder worum es geht.. Nur nicht interessant für mich, finde die meisten PlugIns, die in letzter Zeit released worden sind, langweilig...

    Wer braucht schon den 1000 VA-Emulator?

    Frank
     
  5. more house

    more house Tach

    bei mir aufem rechner laeuft nicht mal kontakt2 ordentlich :cry: verwende zwar auch keine vst's da ich die moeglichkeiten gar nicht ausnutzen kann, aber naja waer halt interessant gewesen ...werd mich mal melden wenn hier n neuer rechner einzieht ;-)
     
  6. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    das angebot klingt interessant!
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wir suchen eigentlich VST/AU und Computerfreaks, die wirklich Synthese beherrschen und fit sind in dem, was sie tun und auch ein bisschen selektieren. Wir machen bekanntlich ja mehr die Syntheseschiffe. Dabei geht es hier auch nicht immer um Tests, sondern auch um anständige Infos und so, also so wird ein Schuh draus. Insbesondere, wenn man mit Reaktor, Max und Co fit ist, ist man ein heißer Kandidat, bitte keine Einsteiger oder sowas, das Level muss schon so sein, wie man das von uns so vorstellt, wo man sich eben auch beschränkt auf gute Teile, es wird also kaum Tests von irgendwelchen umgebauten Romplern und sowas geben, sondern da gehts ran und damit muss man dann auskommen. Natürlich gibts eine Möglichkeit mitzugestalten, man muss es aber eben auch drauf haben. Wer dann schreibt "Der Dingens hat X Oszillatoren und Y filter etc.." ,der ist falsch.. ;-)

    Kurz, der oder die Gute muss genauso verrückt wie wir sein und eine Menge Eigene Ideen haben und seine Synthese kennen, denn sonst haben wir nix davon. Die Idee ist natürlich weiterführend zu schreiben, also da, wo die anderen aufhören.

    Wer damit was anfangen kann, meldet sich bei uns mit ein bisschen Demoschreibwerk oder sowas. Druckbar sollte es auch sein.

    Denke, damit ist klar: Flexibel wie jemand, der genausogut über Hardware schreiben könnte von Modular über Standards bis Neu und am besten auch am Rechner kein Noob.

    Naja, und gute Kenntnisse der Materie und der Produkte, ihrerem Klang und was da was taugt und was nicht. Es geht um Plugins und Instrumente. Linux wäre gut, aber keine Pflicht.

    Achja: Wir suchen wirklich jemanden, der das kann. Es macht NICHTS, wenn man noch nie für ein Magazin geschrieben hat, wir wollen frischen Wind.

    Also, wenn das passt, dann melden und was schicken, oder aber etwas schreiben und dann schicke, es macht also nichts wenn du nichts in der Mappe hast, es muss nur "schmecken".

    Frickler aller Welten sind gefragt, weniger benötigt sind Vintager oder Leute, die sich was hinstellen lassen wollen und dann testen sollen. Könnt bei Andreas' Post bisschen so rüberkommen.

    Moderne Menschen mit modernen Ideen.

    Keine Sampler-Befütterer, sondern wirklich Synthesefritzen wollen wir.
    Wenn man nix von Autos versteht, geht man auch nicht zu ner Auto-Zeitung.

    Hoffe, es ist klarer.
     
  8. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Keine Sampler-Befütterer, sondern wirklich Synthesefritzen wollen wir.

    Oh, das ging bestimmt an mich... :sad:
    Ich kann aber auch schrauben so ist es nicht...!!

    Frank
     
  9. tERMoBLUe

    tERMoBLUe Tach

    ik bin jedenfalls zu subjektiv in betrachtung und schreibweise :P ...hab aber anfangs die plugindex-datenbank angepaßter weise mit uffjebaut und darüber nen paar beat- und pc+musik-artikel unterjeschoben bekommen...c't und chip haik erfolgreich gegendarstellungen aufgedrückt (die schreiben ja ooch manchmal ein technischen käse mukkebezogen)...allerdings sind die aufgaben nur gewachsen, aber dit portemonaite, geschweige ik selber nich mit :roll: ...motivation is raus :D ...cya

    tro
     
  10. zamrate

    zamrate Tach

    Bin stark interessiert an dem Job. Ich habe Ahnung von Synthese aller Art und kenn mich auch relativ gut aus mit Elektronik und digitaler Signalverarbeitung. Ich habe Basement Arts Reflex programmiert (www.basementarts.de) und auch eine neue Scratch & Mix Software namens Quad (www.quadscratch.com) . Ich war Praktikant bei Access Music Electronics während 4 Monaten. Habe auch andere diverse Projekte wie VST-Effekte und einen Hardware-Step-Sequencer entworfen und entwickelt. Im Moment arbeite ich an einem Monster-Synthesizer (VSTi), aber davon will ich nicht allzuviel verraten...

    Ich wäre geehrt einen Artikel/Review als Test/Demo zu schreiben, umsonst selbstverständlich.
     
  11. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Zamrate...

    Wenn Du Reflex gemacht hast macht bitte eeendlich eine Audio Unit Version, bittee... Ich liebe dieses Tool und habe Euch schon 1000mal zu gemüllt mit mails aber leider wurde ich immer vertröstet und leider hat mir Hosh jetzt erzählt, da wird nix mehr kommen, schade... Wirklich keine Chance??

    Frank
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Alle, die Interesse haben, bitte einfach per Mail melden und was schicken, kligt interessant. Wir sind auch offen für 2 Leute, das entlastet dann. Es muss nur eben jemand sein, der die KVR-Bibel auswenig kann.. ;-)

    Wir brauchen auf jedenfall einen Text, damit wir das beurteilen können. Wenn der bereits für uns druckbar ist und gut ist: Super!

    Wie gesagt: Das setzt an den Tests an und hört irgendwo höher auf. Bitte keine Hasser bestimmter Plattformen, wäre auch wichtig. Mac und PC sind Pflicht.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

  14. escii

    escii Tach

    relex sieht irgendwie aus wie renoise...ohne sequencer
     
  15. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Sorry, meinte natürlich die UB Version, AU benutze ich natürlich schon lange..

    Frank
     
  16. zamrate

    zamrate Tach

    Xenox, ich war nur für die VST PC-Version zuständig - die Mac-Portierung wurde nicht von mir durchgeführt. Uebrigens sehe ich, dass hier also ein paar alte C64-Szener sind :) War auch damals tätig (TUC/Rebels) als Cracker.
     
  17. escii

    escii Tach

    oha, Obacht: Ein böser Schlingel. :D
     
  18. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    zamrate:

    Schade, dann tritt den UB Tyen bitte in den allerwertesten... Ich brauche dieses Tool, ich kann ohne ihn bald nicht mehr leben, hehe..

    [/b]. Uebrigens sehe ich, dass hier also ein paar alte C64-Szener sind War auch damals tätig (TUC/Rebels) als Cracker.

    TUC/Rebels sagt mir was... Noch in erinnerung, haben wir vielleicht mal geswappt?? Mag sein.. ;-)

    Frank
     
  19. escii

    escii Tach

    höhö..kann jemand den link zur bbs posten?
     

Diese Seite empfehlen