Waldorf Microwave Demo von Firechild

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von swissdoc, 5. April 2015.

  1. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Firechild hat einen Microwave only Track online gestellt:


    src: https://youtu.be/cMtu1E9RWbY


    Man sieht sehr schön die katastrophale Qualität der ersten Generation roter Knöpfe bei 0:08. Weiter beachte man die interessanten Settings im Midi Quest Editor bei 2:13.
    Immerhin ist das Video nicht ganz Fake, die Midi LED leuchtet hin und wieder auf...
     
  2. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Danke! Weiß zwar nicht wer Firechild ist (und ob man den kennen muss), aber die demo zeigt schön das analoge Spektrum des MW und ist aufwändig gemacht.
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

  4. kybernaut_01

    kybernaut_01 Gähnende Katze

    Aaaah... :idea: Jetzt habe ich mir auch mal ein paar Sachen von Firechild angehört.
    Von seinen Harmonien kriege ich öfters mal Zahnweh (wegen dem süßlich-schwermütigen Zuckerguss).

    Seine Gerätesammlung ist natürlich Top Notch und die Tracks mit spürbarer Liebe zum Detail gemacht. Sollte man also nicht zuviel meckern...
    Wobei... der Gute könnte bestimmt auch einen Job als Arrangeur bei Helene Fischer bekommen!

    VG
    kybernaut_01
     
  5. Der Schwedische Kebu also. :mrgreen:

    Nettest Demo. :supi:
     
  6. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Nun, die lobende Erwähnung stammt wohl aus meiner Tastatur, aber ich bin doch der Meinung, dass mein Geschmack nicht dem kollektiven Forumsgeschmack entspricht. Das Forum wäre mit Sicherheit entsetzt, wenn es wüsste, was ich sonst noch so mag :agent:

    Firechild verwendet mittlerweile Geräteunabhängig immer sehr ähnliche Sounds. Macht die Demos einerseits etwas vorhersehbar und unspannend, andererseits kann man die Geräte dann soweit vergleichen, wie gut sie seine Lieblingsklänge wiederzugeben vermögen. Den Ansatz, einen Track mit nur einem Klangerzeuger zu erstellen, gefällt mir immer noch sehr gut, ebenso, wie er das umsetzt.
     
  7. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Die Demos sind auf Dauer aber schon ein wenig eintönig. Ich finde das Konzept ein Track mit einem Klangerzeuger deutlich spannender auf den Synthesizer von Gestern CDs umgesetzt. Die Tracks von Claudius Brüse nun mal explizit ausgeschlossen :mrgreen:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kenne Firechild schon länger, macht gute Sachen der Junge.
    Guter Studio Producer.
    Macht auch viele Demos von Waldorf Synths.
    Finde ich gut.

    Sein Demo vom Pulse 1 ist mein Favorit.
     

Diese Seite empfehlen