Wuschelchen meldet sich zum Dienst

Wuschelchen
Wuschelchen
||
Hallo ?

ein neues Mitglied stellt sich vor. Ich bin ein rechnerbasierter Hobbymusiker ohne Ambitionen. Ich wohne nicht weit von Lissabon. Zwar spreche ich fließend Portugiesisch, aber Musikforum gibt es hier meines Wissens keines. Mein Deutsch ist etwas eingerostet, überlest eventuelle Sprachfehler einfach ?

Ich bin ein Kind der 60er, habe mich aber ein Vierteljahrhundert nicht mehr um die Musik gekümmert. Als ich jung war, gab es noch keine Musiksoftware und für Hardware hatte ich nicht genug Geld. Ein gebrauchter JX-8P war mein einziger Synth bislang, und den mochte ich nicht einmal.

Vor ein paar Jahren bin ich dann auf die Plugin-Welt gestoßen und das hat mein Interesse wieder geweckt. Schon erstaunlich, wie gut die Plugins heute klingen. Für eine Karriere in der Musik ist es jetzt natürlich viel zu spät. Aber ich programmiere gerne Synth-Sounds, die ich von alten Platten her kenne und schätze. Musik habe ich aber noch nie veröffentlicht.

Musikalisch mag ich noch immer die Musik, die ich als junger Mensch gehört habe. Also RnB und brasilianische Musik, vor allem MPB, aber auch gute Pop-Musik aus den 80ern.

Ich war zuvor auf KVR, aber das Forum wird von bestimmten Moderatoren und Mitgliedern allmählich ruiniert. Die Mitgliedschaft dort hatte in der letzten Zeit eher etwas Masochistisches und Toxisches an sich. Der Musikgeschmack der Leute dort hatte mit meinem auch nichts zu tun. Ich war wie im falschen Film.

Was mir hier auffällt, es wird relativ wenig über Plugins diskutiert, im Vergleich zu KVR. Dabei ist die Plugin-Welt meiner Ansicht nach mindestens so dynamisch wie die der Hardware-Synths. Na ja, vielleicht täuscht mich ja mein erster Eindruck ?

Man sieht sich ?
 
Wuschelchen
Wuschelchen
||
:hallo:

Welche Software, also z.B. DAW bzw Plugins benutzt du denn so?
Danke Ihr beiden.

Reaper und Mulab, bei Synths habe ich mich inzwischen auf Retrologue 2 eingeschossen. Klingt sehr gut in meinen Ohren, hab ihn für 10 Kröten bekommen (viele bekommen ihn kostenlos im Bundle mit Midi-Keyboards und verkaufen ihn dann spottbillig, was vielleicht zum Understatement beiträgt). Als Rhodes verwende ich Air Velvet 2 und für Drums Drumatic 4. An Effekten im Grunde nur die beiden v3-Bundles von Toneboosters und ein paar Freeware-Plugins wie etwa Tal Reverb 4.
 
THOGRE
THOGRE
|||||||
:hallo:
Also dein deutsch ist ja furchtbar, ich hab nicht ein Wort verstanden, totales Kauderwelsch ?.

Ich glaube hier wird überwiegend über Hardware geredet, es gibt aber durchaus Leute die das auch über Plugins tun. Ich find ja den Valhalla Supermassiv prima ;-), auch weil er nix kostet!
 
THOGRE
THOGRE
|||||||
Ich nicht, mir wäre es lieber wenn beide Parteien unter sich bleiben würden.
Das ist aber nicht PC ?. Ich nutze beides, bin auch eher für Hardware, aber finanziell isses doch gerade am Anfang gut, wenn man z. B. erstmal die Effekte vom PC nutzen kann und sich keine 10 Delays kaufen muss.
 
Speak Frank
Speak Frank
|||
:hallo:Hallo Wuschelchen!
HIER IST PRIMA! ZWISCHEN HW + SW kann man es sich auf ein paar k(w)uscheligen
Flokatibodentretern bequem machen.
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Mal aus Neugier: was hat Dich denn nach Portugal verschlagen?
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Was mir hier auffällt, es wird relativ wenig über Plugins diskutiert, im Vergleich zu KVR. Dabei ist die Plugin-Welt meiner Ansicht nach mindestens so dynamisch wie die der Hardware-Synths. Na ja, vielleicht täuscht mich ja mein erster Eindruck ?

:hallo:

Doch, doch, hier gibt es auch Leute, die vorwiegend mit Software arbeiten. Wir sind nur nicht so laut wie die anderen ;-)
 
THOGRE
THOGRE
|||||||
Im Grunde der Zufall, und es lebt sich gut hier, wenn gerade mal keine Pandemie herrscht. Zur Zeit ist es allerdings übelst, weltweit das Land mit den meisten neuen Fällen pro Kopf, die Mutationen sind hier schon weit verbreitet ?
Dann hoffe ich für dich, dass wir den Mist ganz schnell wieder los sind, bunker dich ein und mach Musik, so mach ichs auch.....Moooment, das mach ich doch auch wenn kein Corona ist.....ich sollte mal wieder raus gehen ^^
 
Wuschelchen
Wuschelchen
||
Dann hoffe ich für dich, dass wir den Mist ganz schnell wieder los sind, bunker dich ein und mach Musik, so mach ichs auch.....Moooment, das mach ich doch auch wenn kein Corona ist.....ich sollte mal wieder raus gehen ^^
Tja, dieser Zirkus wird wohl noch mindestens bis zum Herbst so weitergehen, befürchte ich.
Ich frage mich, ob es jemals wieder werden wird wie vor der Seuche.
Wie lange es wohl gedauert hat, bis nach der Spanischen Grippe (die in Wirklichkeit eine US-Grippe war ? ) sich die Leute wieder normal verhalten konnten?

Das mit dem Rausgehen ist auch nicht so einfach ? Hier gilt eine strikte Ausgangssperre. Es gibt nur wenige Ausnahmen, die man zudem belegen muss, z. B. den Einkauf mit einem Kassenzettel.
 
THOGRE
THOGRE
|||||||
ob es jemals wieder werden wird wie vor der Seuche.
Endlich nennt das Kind mal jemand beim Namen !!
Das mit dem Rausgehen ist auch nicht so einfach ? Hier gilt eine strikte Ausgangssperre. Es gibt nur wenige Ausnahmen, die man zudem belegen muss, z. B. den Einkauf mit einem Kassenzettel.
Ja, ich weiß, bei euch isses leider noch viel schlimmer als hier, mir fiel nur auf, dass ich eigentlich vor Corona auch schon gelebt hab wie mit. Ich bin ein Einzelgänger und am liebsten alleine mit meinem Hund, also für mich hat sich nicht so viele verändert, ich würde auch am liebsten mitten im Wald in ner Hütte leben, allerdings müsste sie schon Internet haben :) Hauptsache weit weg von den Menschen!
 
Wuschelchen
Wuschelchen
||
Bei mir ist es ähnlich. Im Grunde hat sich für mich kaum etwas geändert. Außer der Tatsache, dass ich nicht mehr jederzeit rausgehen kann, selbst wenn ich es wollte. Die Küsschen und das Händeschütteln gehen mir nicht ab, im Gegenteil, diese physische Nähe zu Fremden mochte ich noch nie (darf ich hier gar nicht sagen). Aber dass man die Mimik der Leute nicht mehr sieht, ist schon sehr ungut.
 
 


News

Oben