NEWS | SYNTH A-Z | SYNTH WIKI | WORKSHOP | SYNMAG | IMPRESSUM | MOOGULATOR

MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

DIY, Modifikationen, Reparatur, löten…
Forumsregeln
Modifikationen, Reparatur
_
Basteleien und Reparaturen auf eigene Gefahr / Risiko, Der Admin haftet nicht für Fehler Infos aus dem Forum, Schäden oder gemachte Reparaturen, die übers Forum entstanden. Alles ohne Gewähr (und Gewehr). Wer mit Starkstrom arbeitet kann dabei sterben und rauchen gefährdet die Gesundheit.

MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 02.02.2014 22:55

Hab's ja schon im Listing-Thread geschrieben:

Da mir das MOTM-960 nicht so ganz gefällt, hatte ich mir ein eigenes Busboard Layout gemacht, mit mehr Platz zwischen den Steckern, weniger Platzverschwendung und vier statt drei Reihen. Bei 4 Plätzen kann alternativ zum MOTM Stecker der Curetronic bzw. 10-Pin Eurorack Stecker genutzt werden, bei zweien davon geht auch der 14-Pin COTK Stecker (für mehr ist der leider zu breit, aber von 10-Pin Curetronic/Eurorack lassen sich ja auch Adapterkabel basteln).
Zum Vergleich: Das MOTM-960 hat nur 21 MOTM Stecker. Oakley Dizzy nur 12.

Hier ein Bildchen vom Prototyp:

Bild

Die Größe beträgt 20 cm x 9 cm und die Platine ist doppelseitig durchkontaktiert, was mir lieber als Brücken war.

Wenn es genug Interesse dafür gibt bestelle ich eine 50er Auflage. Der Kostenpunkt läge dann bei 18 € pro Platine zuzüglich Versandkosten.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 02.02.2014 23:39

Bin ich dabei.
3Stück.
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 02.02.2014 23:40

Wie steht es um dioden ?
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 03.02.2014 18:22

LED-man hat geschrieben:Wie steht es um dioden?


Wofür? Die Module sollten ja direkt am Modul, d.h. auf dessen Platine(n), selber geschützt werden. Das Netzteil selber sollte auch geschützt sein. Sehe daher keinen Bedarf dafür.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon Bornhelmser » 03.02.2014 21:12

Ich nehm' eine.
Bornhelmser
 

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 03.02.2014 23:23

Achso: Genug Interesse definiere ich jetzt mal als: Wenn sich für 20 Platinen Leute anmelden, da erfahrungsgemäß mit der Zeit mehr Leute davon Wind bekommen und deswegen nachfragen. Momentan sind es also 4.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 07.02.2014 23:42

6 sind es jetzt.

@LED-man: Ich hoffe Du bist noch dabei oder brauchst Du unbedingt Dioden?
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 07.02.2014 23:48

changeling hat geschrieben:6 sind es jetzt.

@LED-man: Ich hoffe Du bist noch dabei oder brauchst Du unbedingt Dioden?



Dioden brauch ich nicht.
Hab schon ein diode ladder ;)
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 08.02.2014 12:00

Bei Muffs zieht's jetzt doch ein bisschen an: Wir sind jetzt bei 10, also nur noch 10 nötig, damit ich die Platinen bestelle.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon Feedback » 08.02.2014 12:44

bin auch mit einer dabei!
Benutzeravatar
Feedback
fast erleuchtet
 
Beiträge: 4221
Registriert: 10.03.2012 09:59
Wohnort: FFM Umland

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 16.02.2014 23:40

Hier noch ein Bildchen wie die Platine montiert und mit MOTM-Kabel drin aussieht:

Bild

Ich hätte das Bild auch umdrehen können, aber ich habe die Platine halt „falsch herum“ montiert, weil es so besser gepasst hat.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 19.02.2014 23:44

Wir brauchen nur noch Interesse für 7 Platinen, damit ich eine 50er Auflage bestelle.

Da es immer wahrscheinlicher wird, habe ich schonmal eine Seite dafür erstellt:
http://www.sdiy.de/de/projects/busboard.html
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 27.02.2014 16:29

Da Du sogar die ganzen Switchcraft Buchsen hinterher los geworden bist, kannst Du als Entwickler Dir doch bestimmt noch die restlichen 6 auf Lager legen ?
Bekomme in paar Wochen ein zusätzliches MOTM Cabinet 22U, da sind die neuen großen Distroboard super zu integrieren.
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 28.02.2014 11:10

Ich lege dann nicht 6, sondern 36 auf Lager, weil ich ja 50 bestelle.

Aber egal, ich habe die 50er Auflage jetzt bestellt. Die sind also in 8 Arbeitstagen (also um den 12. März) da.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz


Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 28.02.2014 13:15

LED-man hat geschrieben:Lieferst Du auch MTA Stiftleisten gegen Aufpreis?


Da brauche ich dann aber Vorkasse, weil ich die erstmal bei Mouser bestellen muss. Und die Versandkosten werden dadurch teurer (um 95 Cent), weil es dann nicht mehr in einen Großbrief passt. Bei Einwurfeinschreiben wegen Tracking und besserer Verpackung würde sich dann schon eher ein Hermes Paket oder 2 KG DHL Paket (4,99 €) lohnen.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 28.02.2014 13:29

changeling hat geschrieben:
LED-man hat geschrieben:Lieferst Du auch MTA Stiftleisten gegen Aufpreis?


Da brauche ich dann aber Vorkasse, weil ich die erstmal bei Mouser bestellen muss. Und die Versandkosten werden dadurch teurer (um 95 Cent), weil es dann nicht mehr in einen Großbrief passt. Bei Einwurfeinschreiben wegen Tracking und besserer Verpackung würde sich dann schon eher ein Hermes Paket oder 2 KG DHL Paket (4,99 €) lohnen.


hmm..
ich brauch sowieso 100Stück..
werde ich dann wohl zu meinen offenen Lieferungen bei mouser buchen lassen.
Wollte nur mal fragen, kann ja sein das Du eine günstigere Quelle als distrelec oder mouser hast.
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon donpachi » 28.02.2014 17:47

Vierpolige MTA.156-kompatible Stiftleiste bei Darisus:
https://www.darisusgmbh.de/shop/product_info.php/info/p7336_NSL39-4G-----Nylonstiftl--4pol-ger--3-96mm.html
Kostet derzeit 11,3 Cent in handelsüblichen Mengen.
donpachi
|
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.07.2009 17:28
Wohnort: Marburg

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 28.02.2014 18:29

Hast du diese schonmal bestellt ?
Auf dem Bild kann ich keine verriegelung sehen.
Ich nehme immer te-connectivity, die haben eine ausziehsicherung.
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon donpachi » 28.02.2014 19:14

nsl39.png
nsl39_2.png
Hab sie schon mehrmals bestellt. Die Abbildung auf der Seite ist leider Mist, anbei hoffentlich informativere Fotos inkl. dazugehörigem Stecker. Die passende Crimpzange ist bei denen übrigens auch sehr günstig.

EDIT: Und ja, sie haben eine Verriegelung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
donpachi
|
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.07.2009 17:28
Wohnort: Marburg

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon LED-man » 28.02.2014 19:56

Ah ok. Kenne ich.
Ist bei mir nicht möglich, da ich den normalen motm Standard nehme und ich oft tausche etc.
Benutzeravatar
LED-man
||||||||
 
Beiträge: 1381
Registriert: 18.02.2011 10:38
Wohnort: im Sonnensystem der Milchstrasse

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 04.03.2014 13:28

Die Versandtaschen der passenden Größe sind schonmal da. :)

changeling hat geschrieben:Die sind also in 8 Arbeitstagen (also um den 12. März) da.


Der 12. März ist aktuell als voraussichtlicher Versandtermin eingetragen, früher als am 13. kommen die Platinen also auf keinen Fall bei mir an.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 13.03.2014 23:49

Die Platinen sind da:

Bild

Wer also noch eine will: Bitte melden.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon changeling » 26.05.2014 19:36

Hat die einer von Euch mittlerweile fertig und verbaut? Wäre schön mal Bilder davon zu sehen, da es kaum Fotos von Busboards im fertigen Zustand gibt.
Benutzeravatar
changeling
||||||||||
 
Beiträge: 7685
Registriert: 03.09.2008 08:06
Wohnort: Porz

Re: MOTM Busboard mit 28 Steckern (2x COTK, 4x Curetronic)

Beitragvon Feedback » 26.05.2014 19:40

Die Stecker draufgelötet...aber noch nicht verbaut...
Benutzeravatar
Feedback
fast erleuchtet
 
Beiträge: 4221
Registriert: 10.03.2012 09:59
Wohnort: FFM Umland

Nächste

Zurück zu Lötkunst