Aktueller Inhalt von nickthequick

  1. N

    Nur zum Verständnis: Anzahl der Stimmen=max Anzahl der gleichzeitig gespielten Noten ??

    wie macht dass denn ein lautsprecher? also da sind 2 oder mehrere wellen (töne/frequenzen)übereinander.. oszilliert der dann in jeder zeiteinheit mit einer bestimmten frequenz und man hört es aber als akkord, weil die abstände zwischen den zeiteinheiten so kurz sind ? oder hat jeder oszilator...
  2. N

    Nur zum Verständnis: Anzahl der Stimmen=max Anzahl der gleichzeitig gespielten Noten ??

    mich beschäftigt das schon länger: kann man auf einem synthie nur soviele tasten gleichzeitig drücken, wie das gerät stimmen hat ? welche noten spielt das gerät dann, wenn ich 5 tasten gleichzeitig drücke, es aber zb nur 2 fach polyphon ist ? meiner meinung hat das nicht miteinander zu tun, oder ?
  3. N

    Korg Electribe EM1 - Polyphonie / Dreiklänge möglich

    sorry ich sage es gleich, ich muss mich da wohl noch etwas mit beschäftigen, kann sein das ich was grundlegendes nicht verstehe oder so, hab den post aber trotzdem mal nicht gelöscht: hast du es ausprobiert ? verschiedene tonhöhen sind doch nicht verschiedene stimmen, oder doch ? bei einem...
  4. N

    Korg Electribe EM1 - Polyphonie / Dreiklänge möglich

    ich verstehe das nicht als samples sondern als wellenformen, die da irgendwie moduliert werden, man kann tonhöhe und -länge ja bestimmen, im keyboard mode hat man ja eine "klaviatur" mit 5 oktaven zur verfügung. oder sind das samples die irgendwie gepitcht werden oder so, dann würde ich...
  5. N

    Korg Electribe EM1 - Polyphonie / Dreiklänge möglich

    Hallo Zusammen, ich besitze seit geraumer Zeit einen EM1. Im Synthesizer-Modus kann man immer nur einen Ton spielen. Ich kann höchstens beide Synthesizer-parts übereinanderlegen und damit Zweiklänge spielen. Ohne die genauen technischen Details zur Klangerzeugung zu kennen, ist das Gerät in...
Oben