14.11.2015 Dortmund - Raumzeit-Festival

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Bernie, 13. November 2015.

  1. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    [​IMG]

    RaumZeit Electronic-Festival
    mit
    Frank Tischer & THAU
    Rike Casper & Guest
    Baltes & Erbe
    Nach einjähriger Pause, haben sich empulsiv und codos Traumreisen wieder für eine Neuauflage des Raumzeit-Festivals entschieden.
    In neuen Räumlichkeiten an der Technischen Universität Dortmund finden mehrere Konzerte mit
    Frank Tischer & Bernd Michael Land (THAU)
    Rieke Casper & Erik Matheisen
    sowie Baltes & Erbe
    statt.Traditionell werden alle Künstler 3 Konzert-Teile anbieten, so dass jeder Besucher auch alle Acts zu hören und sehen bekommt.
    Der geplante Ablauf wird in etwa so aussehen:14:00 Einlass
    15:00 Casper & Matheisen
    15:30 Tischer
    16:00 Baltes / Erbe
    Pause
    17:00 Casper & Matheisen
    17:30 Tischer & Land (Thau)
    18:00 Baltes / Erbe
    Pause
    19:00 Casper & Matheisen
    19:30 Tischer & Land (Thau)
    20:00 Baltes Erbe
     
  2. T M A

    T M A .....

    War sehr schön mit euch. Die neue Location ist zwar schön, aber nicht mit dem IBZ vergleichbar. Man fühlte sich etwas verloren in diesem Keller mit seinen verwinkelten Gängen. Auch hatte mir das jedes Jahr vorzügliche Catering von Frau Erbe gefehlt. So viele Stunden ohne Essen und nur Automatenkaffee, ließ mich etwas früher gehen. Die Musik war dafür aber um so besser. Sehr schönes Lineup
     
  3. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Vielen Dank! Das zu lesen freut mich aus deiner Feder ja ganz besonders!
    :)
    Ich fand es dort sehr nett, war irgendwie eine recht familiäre Atmosphäre.
     
  4. T M A

    T M A .....

    So ist das bei uns meist, in der Hochburg ;-)
     
  5. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

  6. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Schade, daß es terminlich eher ungünstig lag und mit dem B-Wave in Belgien kollidierte.

    Stephen
     
  7. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    War das B-Wave nicht schon vor 3 Wochen?
    :waaas:
     
  8. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das B-Wave war am letzten Wochenende, und da war ich.

    Vor drei Wochen war das E-Live (super Namen, das). Da war ich nicht.

    Stephen
     
  9. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    eieiei, B-Klasse, E-Klasse, das versteht nur ein Daimlerfahrer. Besonders kreativ sind diese Namen ja nicht gerade.
    Hab ich wohl was verwechselt.
    Und, wars wenigstens gut?
     
  10. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das B-Wave war eine gemischte Tüte; zwei Acts kannte ich nicht, fand ich aber musikalisch erträglich und durchaus kurzweilig (wenn auch auf Dauer etwas gleichförmig). Der eine namhaftere Act lieferte ein Konzert vom Schlage "Das Beste am Konzert war der Schluß -- da war es nämlich endlich vorbei!", der andere Act war zurecht der Hauptact des Abends -- und wegen Robert Rich war ich auch gekommen.

    Wenn mehr Acts in der elektronischen Musik auf seinem Niveau spielten, ginge ich viel öfter zu Konzerten.

    Stephen
     
  11. T M A

    T M A .....

    RMI??? ohh war da nicht mal was mit ramp?
     
  12. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das unvergesslich schöne Album "frozen radios" mit dem noch unvergesslich schöneren Titel "din's in the dale, steve".

    Ja, das waren noch Zeiten.

    Stephen
     
  13. T M A

    T M A .....

    Genau das meinte ich