[KreativChaos!] SequencerTalk Videocast

Lust an einem Livestream rund um Music Gear?

  • ja

    Wahl: 50 84,7%
  • nein

    Wahl: 9 15,3%

  • Anzahl Votes
    59
Aber supergern - dachte eh auch an die Termine, die hier auch manchmal gepostet wurden - das ist wichtig!!
Bei Linux wäre es auch ok, im Linuxthread einen Terminethread nochmal extra zu machen, weil - einfach um das zu fördern, weil kleine Community und supportenswert - hoffen wir jedenfalls.
 
  • Interessant, inspirierend / kreativ
Reaktionen: khz
Sendung heute um 20:30 - wir machen uns bereit --
Ich sammle gerade Themen.









  • Musik Veröffentlichen wie, wo und mit Captain Credible Mini Synth - andere Wege als „CDs verteilen“? Geht das? LMNC und Co - Tonträger is superdead.








Controller One - Electra One – Ein MIDI-Controller neuerer Art und mit mehreren MIDI-Ports!





Reason 11, Renoise 3.2 -





Modularprojekte Ende August – News Waverazor Modul - schräger Scheiß!





Interessantes Tool https://www.eventideaudio.com/products/third-party-plug-ins/transient-designer/punctuate# View: https://www.youtube.com/watch?v=ckWX7rh5arE
- eine Art Multiband Kompressor - Transienten-Dingsi, Mastering und Sounddesign





  • 100x Behringer - es überschlägt sich




  • MUSIKTIPPS - ggf. auch drüber reden..
  • IAMX An I for an I - vs DM Corrupt
    Austra - Feel it break - Shoot the water, beat and the pulse
 
Zuletzt bearbeitet:

khz

D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run
:)
 

paco

....
https://www.propellerheads.com/de/reason/new ... reason als plugin, lohnt sich das?

kenne reason nur vom namen her und habe viel davon gehört + erst mal soll es ja eine vst-version geben, und ebde des Jahres dann eine au-version ... die würde ich noch abwarten, und bin dann schon versucht, die plugin-au-version als instrumenten/effekt-plugin zu verwenden ... habe nur keine erfahrungen damit, dagher die frage :)

recycle hatte ich immer im kopf, aber leider kann man da ja die samples nicht beschneiden: cut/copy/paste/delete :sad:
 
Zuletzt bearbeitet:

paco

....
ah ja, und dann die arm-problemantik bei und mit apple: finde ich zumindest recht spannend. wie könnte das mit der umstellung ablaufen, gibt es einen übergang bei dem auch die alte intel-software noch unterstützt wird oder einen krassen schnitt: zu dem man alles neu umprogrammieren muss?

Zu Mac OSX 10.15 kommt ja erst mal die Umstellung auf voll-64-bit, die alte 32-bit-software wird also nicht mehr laufen, ergo friere ich meinen imac bei 10.14 ein und müssten mir dann eben einen neuen arm-Rechner kaufen, je nach Art des Übergangs :sad:

Hat da jemand Infos zu dem Thema, gibt im Forum ja auch einen Thread dazu.
 

khz

D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run
Eventuell mal die Fragestellung erörtern ob und wann und wie viel ihr Pipi macht 4 dem Auftritt.
Oder lieblings Synthesizerschuhe.
 

Wellenstrom

Prophet of the Juno Wave
Ich werde mich beim Sendeleiter, Chefredakteur und Intendanten beschweren. Dafür bezahle ich ja schließlich keine Zwangsgebühr nicht. Das reinste Coitus Interruptus Sendeformat.
 

Wellenstrom

Prophet of the Juno Wave
Ich seh zu scheiße aus. Da würden die Gegenübers denken , dass da gerade Quasimidi...äh. Quasimodo TV läuft, wenn sie mich sähen... hab auch im Übrigen keine Kamera hier am Start.
 

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Schade das der Server scheinbar gezickt hat!Das mit der Black Box holen wir nach und beim nächsten mal gibt’s auch wieder ne richtige Verabschiedung!
 
Bela Lugosi ist tod,

manche sagen auch "dead"
wenn sie leicht nach vorne gebeugt einen Schritt
vorwärts machen, um danach auf selben Weg
einen bis drei schritte wieder zurück machen ;-)
dann isser halt dead der bell lugosi
 

tichoid

Maschinist
Wieder eine interessante Sendung, habe gerade die Hälfte gesehen. Bisher fand ich den Gitarren-Controller ganz nett, bis ich bei Amazon nachgeschaut habe: Der wird als MIDI-Controller angepriesen, hat aber gar keine MIDI-Buchse. Kann ich so leider nicht brauchen... und dann ~400 Euro.. näää...
 
Wieder eine interessante Sendung, habe gerade die Hälfte gesehen. Bisher fand ich den Gitarren-Controller ganz nett, bis ich bei Amazon nachgeschaut habe: Der wird als MIDI-Controller angepriesen, hat aber gar keine MIDI-Buchse. Kann ich so leider nicht brauchen... und dann ~400 Euro.. näää...
Der macht USB - und spricht darüber - daher hatte ich das erwähnt - ohne iPad oder Mac oder PC - ist der etwas hilflos - aber cooler als ich dachte - weil ist ja auch für mich anders - Charlie Lab Strummer war sehr viel weniger als das und teuer - und am Ende dann auch bisschen Spielzeug.

Man kann natürlich Umwandel-Boxen dran pappen, macht das Gerät dann etwas teurer. Linux anyone?
 

tichoid

Maschinist
ja ich hatte schon mal so eine Yamaha-Gitarre aus Kunststoff, die knarzte wie blöd und war auch nicht so schön klein und handlich wie das Teil aus Eurer Sendung.. ich war wegen des fehlenden DIN-MIDI-Anschlusses etwas enttäuscht.. habs in der Sendung nicht so richtig mitbekommen. Ich versuche gerade, musikalisch ohne PC-Einsatz klar zu kommen. Nur der Keystep bekommt seinen Strom durch ein USB-Netzteil und mein Recorder hängt mit einem langen USB-Kabel am PC und beamt die Aufnahmen dort zur weiteren Bearbeitung hin...
 
Zuletzt bearbeitet:


News

Oben