Stream 27.3. Livestream - Keys & Frequencies - 14-22:00

ossi-lator
ossi-lator
|||||||||
boaahh ist das übel lahm, übertragung per modem oder was....

was für eine bauernfängerei wieder mal mit den aktionscodes....shitstuff.
 
Die Iden des Maerz
Die Iden des Maerz
|||||||||
Ob sich Thomann mit diesem Mist einen Gefallen getan hat?

Synth Reactor fand ich echt klasse!
 
electric guillaume
electric guillaume
keine Information
Naja, es wird ja niemand gezwungen da mitzumachen.
....und die gute Hinako Onori die gerade am Moog Matriarch spielt finde ich sehr stimmungsvoll.
 
beaes
beaes
|
Naive Frage: die Kuenstler spielen da und posten gleichzeitig Kommentare? Ist das doch nicht live?

-beaes
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Bildschirmfoto 2021-03-27 um 16.55.37.jpg
Keine wirklichen Informationen - Isolationsarbeit in Berlin..
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-27 um 16.32.29.jpg
    Bildschirmfoto 2021-03-27 um 16.32.29.jpg
    643,2 KB · Aufrufe: 5
MaEasy
MaEasy
|||||
Bisschen öde die Veranstaltung ...aber hab mir mal den uno drum als b-stock plus Rabattcode geordert, so für Unterwegs im Park. Scheint ne nette Kiste zu sein, vor allem wenn ich mir die freien Samplepacks so anschaue.

Das Volca Orchester ist ja pfiffig ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator
Moogulator
Admin
etwa ne Woche oder so - 4 oder 6. oder so - habs nicht genau wahrgenommen, aber so etwa ...
Rolf hat übrigens einen guten Job gemacht - also schön nerdig.. So muss das sein.

Oh, siehe ein post weiter - nur bis morgenabend.
 
Zuletzt bearbeitet:
LLS34X
LLS34X
LLS34X
KEYSANDFREQAKAI2021 für Akai Produkte funktioniert, falls wer jetzt schon ordern will, hab gerade erfolgreich.
 
J
JanJansen
|
Leider nicht überall... fruchtlose Versuche:
...NOVATION...
...NOVA...
...NVTN...
...FOCUSRITE...

Hat jemand den Code?
Die waren ja genauso wie Roland gar nicht aufgeführ:

Nord, KORG, Moog, Waldorf, Akai, SOMA, IK Multimedia and Swissonic

Vereinzelt wollten wohl die Hersteller während der Übertragungen Aktionen bekanntgeben... daher auch meine Frage, ob da jemand was mitbekommen hat.
 
THOGRE
THOGRE
|||||||
Kann jemand sagen/erklären, wie man die Waldorf Edition for free bekommt?
 
microbug
microbug
MIDI Inquisator
Ah -nochwas:: Man kann alles nochmal nachträglich anschauen.
Nicht alles. Manche Streams wurden wohl nicht korrekt beendet, da steht dann kein "View recording" button. Vorhin jedenfalls.

Die Videoqualität dieser Plattform war echt unterirdisch und jeder hat sich darüber beklagt oder lustig gemacht. Die Thomann Leute haben das auch mitbekommen, ich denke die nehmen das nächste Mal eine andere Plattform.

Denke auch die wollten was geschlossenes haben statt youtube, aus diversen Gründen, vor allem weil yt keine solchen Events hosten kann, wo man dann über parallel laufende Screens benachrichtigt wird. Hat auch was für sich, denn die üblichen Trolle und Hater hat man dort auch nicht gesehen :)
 
codenuts
codenuts
||
Manche Streams wurden wohl nicht korrekt beendet,...

Ja, und etwas, was mich interessiert hätte, wurde leider nicht korrekt aufgenommen: "Moog Music - Underwater Explorations by Hinako Omori". Da sind nur die 30s und die letzten 30s drauf, 30 Minuten dazwischen nur schwarzer Bildschirm ohne Ton. :sad:
Hab's leider live verpasst. ¯\_(ツ)_/¯
 
Teschnertron
Teschnertron
|
Da man ja auch heute (28.03.2021. bis 23:59 Uhr) noch bei Thomann sein letztes Geld für diesen Monat loswerden kann und eventuell nicht jeder die Codes von Thomann auf Facebook sehen kann, hier die Komplettübersicht:

KEYSANDFREQ**2021
Für die ** setzt ihr aus folgender Auswahl ein (Produkt muss dann natürlich auch von der Firma sein):
AKAI
IKMM
WALDORF
NORD
MOOG
SOMA
KORG
SWSNQ

Ausgenommen sind die Produkte SOMA Pulsar von SOMA und bei KORG ist der Rabatt nur beim Opsix und Wavestate verfügbgar.

Die Waldorf Edition LE bekommt man leider nicht mehr kostenlos. Die entsprechende Seite wurde gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Teschnertron
Teschnertron
|
Ich habe mein Posting entsprechend abgeändert. Bei Waldorf wird also auch am Sonntag gearbeitet.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Die kleinen Firmen arbeiten alle auf Selbstausbeutungsmodus - gilt für eigentlich alle in der Musikecke.
 
  • traurig
Reaktionen: oli
köpi
köpi
.
Nicht alles. Manche Streams wurden wohl nicht korrekt beendet, da steht dann kein "View recording" button. Vorhin jedenfalls.

Die Videoqualität dieser Plattform war echt unterirdisch und jeder hat sich darüber beklagt oder lustig gemacht. Die Thomann Leute haben das auch mitbekommen, ich denke die nehmen das nächste Mal eine andere Plattform.

Denke auch die wollten was geschlossenes haben statt youtube, aus diversen Gründen, vor allem weil yt keine solchen Events hosten kann, wo man dann über parallel laufende Screens benachrichtigt wird. Hat auch was für sich, denn die üblichen Trolle und Hater hat man dort auch nicht gesehen :)
Von Thomann bin ich eigentlich gute Quali und schnellen Service gewohnt.
 

Similar threads

 


Neueste Beiträge

News

Oben