[KreativChaos!] 31.3.20 Youtube, SequencerTalk #41 Synthesizer & Musik - 20:30 Live!

Lust an einem Livestream rund um Music Gear?

  • ja

  • nein

  • Ankündigen sollte man mind 2-3 Tage vorher kennen

  • Ankündigungen reichen am selben Tag

  • Ankündigen reicht 1-2 Stunden vorher


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

microbug

*****
Ich hätte einen ganz anderen Themenvorschlag, aus Anlaß der aktuellen Situation:

Virtuelle Jamsessions - Apps und Plattformen im Überblick.

Da gab es doch erst vor 1-2 Jahren eine neue App, die auch bei Sonicstate zu sehen war.

Vielleicht hat sich da ja schon jemand mal mit auseinandergesetzt und kann was dazu sagen, dürfte sicher Einige interessieren - vielleicht gibts ja schon einen Thread im Forum dazu?
 
Naja, es ist auch nur eine Anspielung auf diesen CPM Rechner mit Z80 drin, der dann für die Edits zuständig ist, dieses Programm habe ich noch nie gesehen und damit auch nie die Parameter die zu div. HiEnd Synths gehörten. Aber ConBrio ist eindrucksvoll. Aber - naja, ..

Jam'sen - mal sehen ob wir das noch informationell zusammen kriegen, NINjam und Co bis Bitwig. Sie alle haben es versucht.
Es war alles irgendwie gut gemeint. Ich selbst hab aber keine Erfahrung damit, ich jamme ja total gern mit echten Menschen oder sonst halt allein. Kompentenz finden wir ja gut, und nur so rumlabern ohne Ahnung ist so halbgut.
 

microbug

*****
Was man in Puncto Kaypro und GDS nicht gucken darf, ist das Video von Junkie XL, denn der labert leider völligen Unsinn über den Kaypro und dessen Rolle.

Zum Thema online Livejam habe ich jetzt mal selbst bissl gesucht und das hier gefunden:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jam-Sessions-per-Internet-1674184.html

Jamlink: Browserbasiert, Login für Musicianlink erforderlich, braucht Jamlink Box

Jamable: App, nimmt aber nicht in Echtzeit auf, sondern stellt eine Aufnahme für Andere bereit


Jamulus: Software für Win, Mac, Linux, Opensource, livesessions möglich


http://www.jamwithchrome.com/technology ???


http://jammr.net/
Software für Mac, Win, Linux - angeblich massiver Lag und daher kaum nutzbar


http://onlinejamsessions.com/
Will gleich ein Chatfenster öffnen



http://www.carot.de/soundjack/

Software für Mac und Win, plus Browser, Login erforderlich, Livejam möglich, entwickelt an der Hochschule Anhalt

Download und Bericht bei Heise:





Soundjack sieht mir von allen noch am Besten aus bisher.

Die App, die bei Sonicstate vorgestellt wurde, heißt "Endless" und ist immer noch nicht offiziell zu haben, immer noch Beta.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cello

||||||||
2 von weltweit 7 GDS wurde vor ein paar Jahren mal bei Hideaway Studios revidiert. die sind dann wohl nach USA gewandert
 
Zuletzt bearbeitet:
Den nächsten Termin weiss ich noch nicht, hab nur mal Dienstag eingetragen, vielleicht auch spontan für alle Coronaverzwangten auch nochmal irgendwann. Könnten über den Hyrdasynth reden, hab einen da oder sowas.
Dat komische Colonia-Virus kann uns nichts anhaben, wir machen einfach weiter.





Themen: könnten sein..


Neue Macs und iPads! Lohn sich das?

Die Bedeutung von Effekten vs. Synthese Engine - kann man FX aufrüsten und dafür einfachere Synths verwenden - Ersetzen FX Synthese-Elemente?

Wie baue ich einen Sound, welches Verständnis habe ich dazu, etwas im Kopf und dann durchentwickeln? Oder gleiten und leiten lassen? Init Sound oder Abänderung? etc..


U-He Wiretap (evtl)

Oder so, je nach dem, wann wir's machen und mit wem oder allein.

https://www.youtube.com/watch?v=0O5zD23bmms
Der Fernseher für Dienstag.

Denke Sounds und Soundbau könnte Schwerpunkt werden ..
Habe auch schon eine kleine interne Liste gemacht.
Aber offen für Input.
 
Zuletzt bearbeitet:
das mit der 1 minute wusste ich nicht, ich hab nur intro counter video im livestream gehört und mich gleich an die arbeit gemacht..haha.. ich würde das video als download link hinterlegen, allerdings erst heute abend. beste grüsse ! ;-)
 
oh, super - wenn du's soweit hast, schick mir nen Link, dann kann ich das nächstes Mal schon einsetzen..
Danke für sooooo schnell!!

Nächsten Stream für Dienstag (wie immer) avisiert.
Wir KÖNNEN theoretisch sogar mehr, aber weiss nicht ob ihr das wollt..?! in the Lagerkoller Times.
 
Zuletzt bearbeitet:

deanfreud

#MAKEKRACHANDLOVE
Hier mal die PNGs einzeln. Die Auflösung reicht 720p oder 1080p da im Stream eh nicht mehr geht.
Wenn ihr es hinbekommt das Video auf 30MB zu begrenzen könnten wir das sogar noch besser einbinden (ist eine Vorgabe von der Platform). Mindestens 30 Sekunden oder besser noch 60 Sekunden wären prima.
Cool das so schnell ein Ergebnis kommt, sieht echt nice aus!

Wenn ihr andere Formate Braucht schreibt einfach.
Ich bin gespannt und wenn ihr wollt zeigen wir gern jeden Beitrag in den nächsten Sendungen.
Das jetzige Intro hatte ich in Luma Fusion auf'm Ipad gebastelt.


Sequencer Talk Logo.png Sequencer Talk Background.png
 


Neueste Beiträge

News

Oben