5.5. SAGA-Konzert heute in Augsburg + Autogrammstunde/Saturn

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von C4P, 5. Mai 2009.

  1. C4P

    C4P Tach

    Heute abend 20.00 Uhr Konzert im Spectrum - ausserdem soll es eine Autogrammstunde im Saturn/City Galerie geben - Uhrzeit mir leider nicht bekannt .....kann sowieso nicht hin, muß arbeiten......

    SAGA: Die Synthi-Helden meiner Jugend!!!!!
     
  2. ...und meine auch... ;-) aber zu weit weg! Schaaaadde!

    Wobei der neue Sänger, Moratti, nicht das Format hat wie Michael Sadler!
    Und diese KORG - Burgen auf der Bühne finde ich auch eher abtörnend! ;-)
    aber so ist da mit den Endorser-Verträgen...

    forever Moog... :)
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    SAGA sind leider nicht mehr das, was sie mal waren. :?
    Besser man behält sie in Erinnerung,was sie früher mal dargestellt haben.
     
  4. Stimmt! Da hast du absolut Recht! Ist wie bei vielen der Bands, die mich beeinflußt haben, leider so... heute eher ein Abklatsch Ihrer selbst...

    Habe in den letzten Jahren Gigs mit z.b. The Sweet oder Nazareth gespielt..
    Die haben mal Rock-Geschichte geschrieben.. heute schreiben sie eher Alkohol-Geschichten... ;-) Obwohl sie noch echt gut rocken!!

    Aber es gibt auch Ausnahmen! Z.B. Journey! Der neue Sänger ist verdammt nah am Original! Hat vorher in ner Cover-Band gesungen...

    Aber wenn ich so an SAGA in alten Tagen denke, das war eine einzige Moog-Schlacht! Bässe vom Multimoog, 2 Memorymoogs auf der Bühne, Polymoog, Minimoog... Mann, mit denen hätte ich damals gerne mal auf der Bühne gestanden!
     
  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  6. C4P

    C4P Tach

    Konnte leider auch nicht mehr hingehen.

    Die Zeitungskritik von gestern, Überschrift: "Neuer Sänger kann M.Sadler (noch) nicht ersetzen"
    Die Klassiker kamen wie immer sehr gut an - Musikalisch perfekt, die neuen Lieder wurden nur sehr verhalten angenommen........

    Muß für die Jungs ziemlich frustrierend sein; kann mich da an das Abschiedskonzert von M. Sadler erinnern, als er schon fast flehend daraufhinweis, jetzt ein paar neue Lieder gespielt werden, und dann wörtlich:......and then we play the old shit..........!!!
     
  7. micromoog

    micromoog bin angekommen


    Jaaa, da waren sie noch Super.

    Aber schon ab 87 war es für mich mit denen vorbei, hat mich nicht mehr wirklich berührt.

    Die Hymne "Wind him up" und die LP "Worlds apart" haben die nie mehr erreicht.
     
  8. Black2545

    Black2545 Tach

    Ich war am 1. Mai auf dem Konzert in Speyer.
    Ich find den Michael Sadler auch viel besser.
    Na genug KORG Zeugs gabs:

    Jim Gilmour: Linke Seite: KORG Radias, KORG M3
    Mitte: 2 x KORG Triton extreme
    Rechte Seite: 2 x KORG M3

    Jim Crichton: KORG M3 und MOOG Minimoog Voyager
     
  9. Man fragt sich, wie er den Moog auf die Bühne bekommen hat... ;-)
    War wohl kein KORG-Agent anwesend...

    eine kleine Remineszenz an alte Zeiten...

    Irgendwie witzig. Wo ich gestern hier rumgemäkelt habe, das der neue Sänger nicht an Sadler rankommt, bekomme ich heute bei Myspace ne Freundesanfrage von eben Michael Sadler! ;-) Ob der mitgelesen hat? :)
    Lustiger Zufall....
     

Diese Seite empfehlen