74hcxx liste?/ midi thru fragen

M

MIDI MAN

..
hallo gibt es eine liste wo alle 74hcxx also 00- 99 zb aufgelistet sind und was die machen?

mir geht es um einen internen midi thru.

ich will in einem gehäuse von einem midi in 3 pics antriggern und einen thru als ausgang wieder.

genauer gesagt hab ich von einen sid synth zu bauen und 2 lsdj midi converter in einem gehäuse.

ich hab soweit von ucapps.de das ltc modul nachgebaut direkt am hinterm optokopler, das ich so erstmal 2 thrus hab :!: :?: :D

da soll einer zum sid und der andere zum lsdjmc2 und vom lsdjmc2 zum 2ten lsdjmc2.

und von sid synth halt nen regulären thru wieder aus dem gerät.

die liste is nur interessenhalber. :D

hoffe einer versteht den kauderwelch, und kann mir diesbezüglich noch tipps geben.

ich hab ja noch nen midi thru 4 von midi solutions, aber den wollte ich nicht grade einbauen.
 
JuBi

JuBi

||
MIDI MAN schrieb:
cool danke leude.


wisst ihr zufällig ob ich nach den optokopler 2 pics ohne thru antriggern kann?

es handelt sich um das projekt ->http://www.firestarter-music.de/lsdj/

Hi, ja das sollte gehen, die RxD Eingänge ist ja als Input konfiguriert (TRISx Register) und als Input ist er "High Impedance" oder hochohmig.
Du kannst auch die Widerstände am Optokopplerausgang (Kollektor und Emitter) im gleichen Verhältniss etwas verkleinern, dann fließt mehr Strom, ich denke aber das brauchst du nicht.
In den electrical specs. im Datenblatt ist leider kein Eingagswiderstand angegeben, da die 16Fxx Pics aber LowPower Devices sind, denke ich mal das du keine Probleme bekommst (programmier selbst seit jahren Pics).

Es sei denn du benutzt zwei unterschiedliche Spannungsversorgungen für die beiden Pics, dann gibt's unter Umständen Probleme, die sollten also an einer Versorgung betrieben werden!


Hoffe das hilft weiter, Grüße
JuBi
 
M

MIDI MAN

..
JuBi schrieb:
MIDI MAN schrieb:
cool danke leude.


wisst ihr zufällig ob ich nach den optokopler 2 pics ohne thru antriggern kann?

es handelt sich um das projekt ->http://www.firestarter-music.de/lsdj/

Hi, ja das sollte gehen, die RxD Eingänge ist ja als Input konfiguriert (TRISx Register) und als Input ist er "High Impedance" oder hochohmig.
Du kannst auch die Widerstände am Optokopplerausgang (Kollektor und Emitter) im gleichen Verhältniss etwas verkleinern, dann fließt mehr Strom, ich denke aber das brauchst du nicht.
In den electrical specs. im Datenblatt ist leider kein Eingagswiderstand angegeben, da die 16Fxx Pics aber LowPower Devices sind, denke ich mal das du keine Probleme bekommst (programmier selbst seit jahren Pics).

Es sei denn du benutzt zwei unterschiedliche Spannungsversorgungen für die beiden Pics, dann gibt's unter Umständen Probleme, die sollten also an einer Versorgung betrieben werden!


Hoffe das hilft weiter, Grüße
JuBi

jo danke, die lsdjmc2 haben gleiche spannung.

es dient beides den gleichen zweck.

man kann damit lsdj und nanoloop antriggern aber nicht beides zusammen und dafür brauch ich halt 2 ;-)
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben