a little bit part of pärt and frame of frahm ;-)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von maffyn, 4. Oktober 2015.

  1. maffyn

    maffyn Tach

    mal alles neu verkabelt und eingerichtet, so klingts besser und die strymons in stereo sind wunderbar!

    sirius 1 mit pro12, voyager und korg microstation (zwecks gleichzeitiger einspielung).

    http://soundcloud.com/omara01/sirius-1
     
  2. maffyn

    maffyn Tach

    sirius ist ja ein doppelstern: ich mußte gleich noch einen track machen, da ich unbedingt nochmal die bässe mit dem moog haben wollte:)

    hier isses: entspannen, nen wein dazu trinken, genießen.....

    http://soundcloud.com/omara01/sirius2
     
  3. maffyn

    maffyn Tach

    ich find den sirius2 übrigens jetzt doch um welten besser. wie gehts euch? es ist zum piepen, aber grad bei den langen gehaltenen tönen im bass werden dei korgbässe langweilig (sirius1), während die moogbässe bei sirius2 genau das machen, was ich wollte...
     
  4. maffyn

    maffyn Tach

    zur person pärt:

    pärt sollte man als "patternbasiert arbeitender musiker" genauso kennen, wie steve reich und phillip glass. einer der ganz großen.
    pärt lebt übrigens in berlin. wie frahm. und beide sind nicht berliner schule ;-).

    da pärt wenig bei filmmusik auftaucht, im gegensatz zu reich und glass, ist er halt nicht so breitenbekannt. wenn man n.frahm kennt, sollte man zb. auch sein großes vorbild simeon ten holt kennen (canto ostinato). das sind alles namen, ohne die die elektronische musik, respektive ihre geräte so einfach nicht stattgefunden hätten!
    die ersten geräte wurden ja für die riege der ernsten komponisten gebaut und entwickelt. wir ernten heute die früchte dieser konzeptionellen ansätze die bis in die 20er jahre reichen.

    gute einsteigsstücke von pärt: spiegel im spiegel und fratres.
     
  5. StrobeJams

    StrobeJams Tach

    Mit Pärt bist ja schon ganz schön weit in der "klassischen" Musik. Da wird's schwierig bei uns ungehobelten Patternprogrammierern Wissen zu finden. Reich und Glass sind da ja eher... progressiver/synthetischer? Ergo bekannter? Ich weiß es doch auch nicht...

    Achso: Sirius2 gefällt mir besser. Könnt auch länger sein.
     
  6. maffyn

    maffyn Tach

Diese Seite empfehlen