Ableton live - Empfehlungen für einen guten Einstieg

Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Ich würde gerne wissen welche Tipps Ihr für einen guten Einstieg in Ableton empfehlt.
Da wäre zunächst das dicke digitale Handbuch, die Lernübungen in Ableton selbst, Video Tutorials z.B. die hands on Reihe aber auch zig You tube Videos und last but not least das selber ausprobieren und arbeiten mit Ableton.
Ich habe bislang einige der Lernübungen in Ableton gemacht und viel in der Software selbst herumprobiert, trotzdem wüsste ich gerne von erfahrenen Ableton Usern welcher Einstieg aus eigener Sicht empfehlenswert ist.

Ich bin ehrlich, das dicke Handbuch habe ich noch nicht durchgelesen. :schaem:
 
sempiternal
sempiternal
Bass Junkie
Einfach machen und wenn Fragen aufkommen, in YouTube eingeben.
Man muss zu Anfang nicht ALLES Wissen, das kann verwirren, bau dir deinen Stil auf und checke mit Hilfe des Internet (YouTube) wie du dahin kommst, wenn du fragen hast. Ich verlinke dir mal ein paar Channel die ich als gut empfinde:


..ansonsten viel Spaß beim musizieren :pcsuxx:
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Danke für deinen Rat und die You tube Channel Auswahl, wirklich hilfreich und nett von Dir. :nihao:
 
Unifono0815
Unifono0815
||||||||
würd einfach mal ein einstiegs tutorial mit den wichtigsten basics anschauen und dann einfach loslegen. Learning by doing. Wenn spezifische Fragen auftauchen, danach googlen bzw youtuben ?
Stimme meinem Vorredner zu, alles muss man sicher nicht wissen um vernünftige erste Tracks zu kreieren.
Ich weiß bis heute bei weitem nicht alles
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Was haltet Ihr denn von diesen Tutorials in Ableton selbst?
Taugen die eurer Meinung nach etwas oder sind Videos wie z.B. hands on ableton etc. besser geeignet?

Klar, die besten Erfahrungen kommen durchs direkte selber Arbeiten mit der Software.
Ich habe bislang nur mit der Session Ansicht gearbeitet und das klappt mit den einfachsten Boardmitteln ganz ok.
Nun will ich aber auch die Arrangement Ansicht verstehen und lernen dort zu arbeiten, daher frage ich mich wie ich an den part am besten heran gehe.:agent:
 
sempiternal
sempiternal
Bass Junkie
Die Arrangement Ansicht ist ja soweit selbsterklärend. Ich kann dir nochmal empfehlen, die Sachen am besten auf YouTube oder Google zu suchen.
In Textform wird dir hier keiner was erklären können, sofern nicht spezifisch gefragt wird. Ich weiss auch nicht wie weit du erfahren bist, aber Timeline basiertes arbeiten ist ja eigentlich der Standart. Sofern ist das in allen DAW gleich, lediglich der Clip Browser ist bis auf 1-2 andere DAW´s in Ableton einzigartig.

Ist im Grunde kein Hexenwerk, schaue dir einfach das Video an welches dir angezeigt wird beim suchen ...ich würde mich da jetzt nicht verrückt machen, welcher Channel nun ein paar % besser ist, Ableton hat eine unfassbar große Community und unzählige Kanäle, die alle mal was besser oder schlechter erklären.
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Ich habe bei Deinen Videos wirklich gute Channels gefunden und zusätzlich hier an anderer Stelle noch den Tipp auf die Videos von Thomas Foster Musikproduktion. Damit habe ich erstmal genug verständlich erklärten Content gefunden zum Thema. :kaffee:
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Danke,
In dem Angebot habe ich auch schon gestöbert. :nihao:
Die haben auch ein Analog Rytm Video zum Sounddesign gemacht, hat das mal jemand gesehen?

Ich arbeite jetzt erstmal die Foster Videos durch, das wird mich schon weiterbringen.
 
borg029un03
borg029un03
Elektronisiert
Wenn es einen Workshop in der Nähe gibt ist das auch noch eine Option. Dort kann direkt auf Fragen eingegangen werden. Es gibt mein ich auch Online Schulungen mit Video, was nicht unähnlich wäre.
 
sushiluv
sushiluv
||||||||
Ableton hat auch gute Tutorials eingebaut und wenn du die Infoansicht aktivierst, dann siehst du links unten Informationen zu allem, wo du mit der Maus darüberfährst.
 
Sinesound
Sinesound
advanced beginner
Für´s erste werden mir die YouTube Videos reichen zusammen mit den Tutorial Kursen die Ableton dabei sind.

Danke für euren Rat.:huepfling:
 
 


News

Oben