Ableton Live MIDI Quantisierung

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von lance, 15. Oktober 2006.

  1. lance

    lance -

    hi,

    ich dreh so langsam am Rad....

    Ich versuche in Ableton Live ein paar Drums einzukopfen und irgendwie schaff ich es nicht, egal mit welcher quantisierungseinstellung, das die Noten nicht 16th Quantisiert werden. Im Nachhinein lässt sich alles verschieben, aber beim Einspielen isses aber immer am Grid festgemacht. Was ich auch komisch finde, das er schnellere Noten als 16th einfach verschluckt. Man hört sie zwar beim Spielen, aber sie werden nicht aufgezeichnet....?!?! Bin ratlos...


    cu
    lance
     
  2. Ed Solo

    Ed Solo aktiviert

    ich bin noch einsteigier was ableton angeht, aber es gibt bestimmt irgendwo eine option wie "bei aufnahme quantisieren" die bei dir aktiviert ist. alles was zwischen zwei 16tel-schlägen liegt wird dann bei der aufnahme natürlich gleich auf das nächste 16tel gesetzt. das ist wahrscheinlich, was du mit "verschlucken" meinst.
     
  3. lance

    lance -

    hmmm - jo das könnte gut sein...hab leider nix bisher gefunden - auch grad das manual nochmal gechekkt...nomma weitersuchen...

    thx :>
     
  4. lance

    lance -

    lol ich depp --> Bearbeiten --> Quantisierung bei Aufnahme....da muss man ersma drauf kommen das das da drinne is... ;-)

    thx für den Tip!
     

Diese Seite empfehlen