aktuelle Hardware Sequencer Tabelle

Robot303

|||||
Hi!
Da mir die Verarbeitung meines Beatstep Pro nicht mehr genügt informiere ich mich zur Zeit über aktuelle Alternativen.
Der Sequencer soll vorrangig mit dem Eurorack Modular verwendet werden, viel gibt es in die Richtung gerade nicht.
Um die Vor- und Nachteile der Geräte heraus zu arbeiten habe ich eine kleine Tabelle erstellt.
Ich kenne den Workflow der Maschinen nicht, bzw. lediglich von ein paar Tutorials.
Die Tabelle ist nur dafür da eine grobe Übersicht der Funktionen und Specs zu bekommen.

Ihr könnt die Tabelle gerne erweitern, editieren und korrigieren. Ihr könnt auch Sparten hinzufügen wenn es Sinn ergibt.
Momentan habe ich nur Sequencer mit CV-Option aufgenommen, wer Lust hat kann aber gerne noch Electribes usw. einfügen.

Hier ist der Link, bitte keinen Quatsch machen: :nihao:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing
 

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Die Anzahl der Synthtracks beim Elektron A4(K) ist eins oder 4 interne plus 1 CV. Würde ich evtl. ändern.
Tracks beim Keystep ist 1+1 (CV plus Midi).
 

Robot303

|||||
Mr. Roboto schrieb:
Die Anzahl der Synthtracks beim Elektron A4(K) ist eins oder 4 interne plus 1 CV. Würde ich evtl. ändern.
Tracks beim Keystep ist 1+1 (CV plus Midi).
Ja, da liegt die Schwirigkeit. Wenn man den Chart auf CV Geräte beschränkt ist die Sache ja klar. Fängt man an jetzt alle möglichen Sequencer rein zu schreiben müsste man noch "Midi Track" oder so adden.. :/

Abgesehen davon hat die A4 ja tatsächlich 4 Ausgänge die als CV oder Gate genutzt werden können, dafür aber nur eine dezidierte cv spur...
Wie soll man das eintragen. :kaffee:

Dann stellt sich noch die Frage ob man ausgewachsene Sequencermodule auch noch einfügt.
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben