Alben des Jahres 2005

R

Rastkovic

Guest
Was waren Eurer Meinung die Alben des Jahres? Hab selbst lei

Was waren Eurer Meinung die Alben des Jahres? Hab selbst leider nichtsoviel mitbekommen... :)
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe es ja schon mehrfach betont:

Christian Vogel


Ich habe es ja schon mehrfach betont:

Christian Vogel - Station 55 -
 
mikesonic

mikesonic

Moderator
meine alben des jahres (reihenfolge ohne wertung)

m.i.a.


meine alben des jahres (reihenfolge ohne wertung)

m.i.a. - arular
bloc party - silent alarm
death in vegas - satans circus
sun kil moon - tiny cities
new order - singles
editors - back room
 
porchka66

porchka66

....
Kraftwerk: Minimum - Maximum
M.I.A.: Arular
Röyksopp: The


Kraftwerk: Minimum - Maximum
M.I.A.: Arular
Röyksopp: The Understanding (besonders die limited Edition, geile Bonustracks!)
Monolake: Polygon_Cities
 
R

Rastkovic

Guest
Ich hoffe 2006 wird mal wieder nen besseres Jahr... ;-)

Im


Ich hoffe 2006 wird mal wieder nen besseres Jahr... ;-)

Im KB Forum gabts nen ähnlichen Beitrag, konnte aber auch im nachhinein nix interessantes für mich entdecken...
 
Mr.Lobo

Mr.Lobo

....
also, ich wurde 2005 ziemlich gut bedient.

erstmal mit pi


also, ich wurde 2005 ziemlich gut bedient.

erstmal mit piano magic: disaffected, beste p.m. ever in my ears

rhythm & sound: see mi jah

dann hood-the lost you mit dem mega-genialen over the land, over the sea

durch den sommer jede menge retro: drexiya, detroit classics, this is not the eighties

auch geil: tocotronic vs. superpitcher - pure vernunft darf niemals siegen

durch den herbst mit 13 and god und xiu xiu-fies

fröhliche schweinachten mit cocteau twins-lullabies for violaine gehabt. leicht daneben, das geschenk, da ich selbstverständlich zumindest sämtliche alten cocties-maxies auf vinyl habe, ich glücklicher mann... trotzdem dankbar: nichmehr platteumdrehen/abnutzenmuss

also, musimässich nix zu meckern 2005, meinerseitz
 
motone

motone

Fremdschämcharakter
Hab mir dieses Jahr eher wenig Musik gekauft. Eine der beste

Hab mir dieses Jahr eher wenig Musik gekauft. Eine der besten Scheiben war Modeselektor "Hello Mom",,, Schöner Frickel-Elektro, teilweise mit lustig verwursteten Vocals.
 
haesslich

haesslich

||||
65daysofstatic - one time for all time
vielleicht nicht das


65daysofstatic - one time for all time
vielleicht nicht das beste album 2006, aber ganz bestimmt eines, das hier noch nicht genannt wurde ;-)
 
 


News

Oben