Andromeda & Sounddiver

tomcat

*****
Nachdem ich jetzt l

Nachdem ich jetzt länger nix mit Sounddiver und meinem A6 gemacht habe bin ich über folgendes Problem gestolpert und mein schwaches Hirn kann sich nicht mehr erinnern obs immer so war:

1. Die Pre-Listen Funktion funkt nicht
2. Ich kann Presets nicht auf beliebige Bänke kopieren sondern nur auf die im Menü eingestellte Bank (z.B. Card).

Hab extra nochmal auf die 12er Version downgegradet weil ich mir eingebildet habe das dies funktioniert hat. Aber nada.

Also:
[ ] war schon immer so
[ ] sollte so nicht sein
[ ] RTFM
[ ] Fall von DAU

bitte ankreuzen und ergänzen ;-)
 

tomcat

*****
nur wenn ich auf einen sound in der library klicke sollte do

nur wenn ich auf einen sound in der library klicke sollte doch eigentlich dieser in den edit buffer geladen werden und gespielt werden.

bzw. wenn ich aus der library einen sound in einen slot des a6 ziehe sollte es ja auch funken. grübel
 

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hoert sich fast nach Memory Protection an, gibt's sowas beim

Hoert sich fast nach Memory Protection an, gibt's sowas beim Andro?
 

tomcat

*****
jein. du kannst festlegen ob die sounds in eine zu selektier

jein. du kannst festlegen ob die sounds in eine zu selektierende bank kommen, auf die originalplätze oder an die aktuell ausgewählte bank.

glaub ich muss mal das manual suchen
 

tomcat

*****
imho ist das *sysex rcvd*, steht auf on. In die Userbank kan

imho ist das "sysex rcvd", steht auf on. In die Userbank kann ich ja schreiben, wenn ichs vorher im Andro dementsprechend eingestellt habe
 
ich sags nur,weil ich schon wild sounds umgegeschoben habe..

ich sags nur,weil ich schon wild sounds umgegeschoben habe..
ich speichere allerdings nicht so oft und nutze die alten sounds noch weniger ;-)
 


Neueste Beiträge

News

Oben