APPLE verarscht seine Kunden

tomcat

tomcat

..
Anders kann man das kaum sehen wenn man ein MBP seit 5 Wochen bestellt hat, die Lieferzeit im Shop Anfangs 7-10 Tage, dann 5 Tage, 3, 2 und mittlerweile 24 Stunden ist, das Ding aber noch immer nicht ausgeliefert wird.

Unterschiedliche Aussagen zur aktuellen Lieferzeit zwischen 3 Tagen und 2 Wochen. Und sehr tolle Aussagen wie "Wir bevorzugen unsere Online Kunden vor unseren Händlern". Frag mich nur womit....

P.S. ist eine Standardkonfiguration :roll:

:evil:
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
tomcat schrieb:
Unterschiedliche Aussagen zur aktuellen Lieferzeit zwischen 3 Tagen und 2 Wochen...
*g* jammer net rum ;-) .....

ich hab im mai 2 haustüren bestellt- lieferzeit sollte 4 wochen sein. vor einigen tagen kamen die auch... allerdings nur die zargen mit leeren rahmen. die füllungen sind *auf_dem_lieferweg* spurlos verschwunden. :wandklopf:
 
tomcat

tomcat

..
Och ein MB ist letztes Jahr auch mal auf dem Weg zu mir verloren gegangen.

Wenn du sein könntest wo ich jetzt sein könnte und da sein würdest wo ich jetzt bin (Mitteleurop Nebelsuppe) nur weil du auf das verblödete MBP wartest dann würdest du auch jammern. ;-)

Ich finde die Aussage den Händlern gegenüber stark, so nach dem Motto "die können ...... gehen".

Aja, für mein defektes MB warte ich auch schon seit 4 Wochen auf ein Ersatzteil. Mal sehen was da passiert. bisher hab ich mit dem Apple Service wenigstens ganz gute Erfahrungen gemacht.

P.S: wo war doch der Hass Thread, ich glaub ich muss den jetzt doch benutzen
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
naja: so ein MB ist im grunde ein kleines paket.... aber wie 2 riesen türfüllungen verloren gehen können, ist mir ein rätsel.

evtl waren da aliens am werk.... die stehen doch auf sex mit türen :harhar
 
Ermac

Ermac

..
KlangRaum schrieb:
tomcat schrieb:
Unterschiedliche Aussagen zur aktuellen Lieferzeit zwischen 3 Tagen und 2 Wochen...
*g* jammer net rum ;-) .....

ich hab im mai 2 haustüren bestellt- lieferzeit sollte 4 wochen sein. vor einigen tagen kamen die auch... allerdings nur die zargen mit leeren rahmen. die füllungen sind *auf_dem_lieferweg* spurlos verschwunden. :wandklopf:
Du hast seit Mai keine Haustüren? Ich glaub ich versuche mal herauszufinden, wann Du arbeitest und hole mir die beiden Electribes ab. 8)
 
N

Neo

..
Das beliebte Märchen vom guten Onkel Steve und den bösen bösen Wintel Gangstern, hat ja auch noch nie gestimmt. Warum sollte bei Apple etwas anders sein, als bei allen anderen ? Was Service ist, hat Apple, zumindest was Europa betrifft, auch noch nie gewußt.
 
haesslich

haesslich

||||
tomcat schrieb:
Anders kann man das kaum sehen wenn man ein MBP seit 5 Wochen bestellt hat, die Lieferzeit im Shop Anfangs 7-10 Tage, dann 5 Tage, 3, 2 und mittlerweile 24 Stunden ist, das Ding aber noch immer nicht ausgeliefert wird.

Unterschiedliche Aussagen zur aktuellen Lieferzeit zwischen 3 Tagen und 2 Wochen. Und sehr tolle Aussagen wie "Wir bevorzugen unsere Online Kunden vor unseren Händlern". Frag mich nur womit....

P.S. ist eine Standardkonfiguration :roll:

:evil:
meins hat anfang november genau 10 tage gebraucht vom werk bis hier.
ich hoffe mein austauschgerät kommt auch pünktlich, das ist für anfang nächster woche angekündigt.
 
tomcat

tomcat

..
Ein 15ener war auch schnell da, nur die 17er machen Probleme. Blöderweise war das 15er nicht für mich.
 
haesslich

haesslich

||||
det is natürlich schlecht.
ich drück dir die daumen, dass bei deinem dann wenigstens keine verarbeitungsmängel sind, wenn du schon lange drauf warten musst!
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
Phelios schrieb:
Du hast seit Mai keine Haustüren? Ich glaub ich versuche mal herauszufinden, wann Du arbeitest und hole mir die beiden Electribes ab. 8)
doch.... hab in die rahmen ne fette sperrholzplatte eingebaut und nen grimmigen cartoon-kopf draufgemalt. da traut sich jezz keiner mehr... ;-)

versuchs erst garnicht. es würde dir schlecht bekommen... ;-)
 
tomcat

tomcat

..
Ich schlag deine Sperrholzplatte mit den Köpfen einiger Apple Store Mitarbeiter ein :evil:

Die Ärsche liefern zuerst ALLE Backlogs des Online Stores aus bevor sie die Händler beliefern, egal wann die bestellt haben und auch egal ob die für einen Kunden konkret bestelllt haben.
 
haesslich

haesslich

||||
tomcat schrieb:
Die Ärsche liefern zuerst ALLE Backlogs des Online Stores aus bevor sie die Händler beliefern, egal wann die bestellt haben und auch egal ob die für einen Kunden konkret bestelllt haben.
ich verkneife mir den kommentar darüber, wie froh ich bin, online bestellt zu haben. *duck*
 
tomcat

tomcat

..
Das hat eben Vor und Nachteile.
Beim Händler kann ich das Ding ansehen obs in Ordnung ist und brauch nix hin und her zu schicken.
Beim Store bekommst es manchmal schneller.

Das PB15 hatte ich über den selben Händler bestellt, das ging schnell ... grrrr

In USA gibts beim Store auch bessere Storno und Umbuchmöglichkeiten, in Europa ist sowas nicht notwendig....

Der einzige Trost ist das ich aus Erfarung weiss das es bei den anderen Firmen noch viel schlimmer ist.

Beispiel APC (USV):
Ihre USV ist ein halbes Jahr aus der Garantie, wir reparieren die Geräte nicht und kennen euch kein Reparaturservice. Sie können die defekte aber zurückschicken und wir geben ihnen etwas Rabatt auf eine neue (das war eine 1000 Euro USV).
Sowas finde ich Rohstofftechnisch gesehen unter jeder Sau!
 
elektrolabel

elektrolabel

..
tomcat schrieb:
Das hat eben Vor und Nachteile.
Beim Händler kann ich das Ding ansehen obs in Ordnung ist und brauch nix hin und her zu schicken.
Beim Store bekommst es manchmal schneller.
Stimmt. War heut bei Gravis. Hab das letzte MacBok von denen gekauft. Die haben fast nix mehr am Lager. Habe gesehen, das die eine Backorder von ca. 1000 Geräten (Macbook/Pro/normal) haben... Tsss..

Hab sogar noch einen Kopfhörer und ipod dazu erhalten (nach kurzer verhandlung).

so... jetzt beginnt der spass mit umkopieren von minimac zu macbook.
 
tomcat

tomcat

..
Die Verarschung geht weiter.

Lt Dealersupport "haben die Kollegen nur ein paar Geräte zur Verfügung die sie verteilen"... dauert noch mind. 1-2 Wochen

Hab grade parallel im Online Store bestellt, der meint es geht am 30.11 od. 1.12 raus, Lieferung 1.12-5.12. Bin gespannt....

Zusammenfassung:

Aussage 1: In 3 Tagen haben sie es wenn sie es mit CC bestellen
Aussage 2: Blah blah
Aussage 2: Nee, das dauert 14 Tage
Aussage 3: 2-6 Tage
Aussage 4: Sie haben bei einem Händler bestellt, ist uns egal, vielleicht noch heuer (freie Interpretation der Aussagen)
Aussage 5: In ganz Europa wurden noch keine ausgeliefert (über die Händler, Endkunden haben definitiv welche bekommen)

Meine Aussage: Arme Apple Händler

Was nimmt man nicht alles auf sich um ein schönes schnelles Notebook mit gutem OS zu bekommen, das ist mein Trostpflaster :cry:
 
U

User gelöscht

.
Die Apple-Händelr sind eh die Gearschten. Es reicht ja schon, sich nur als Student auszugeben, um als Prrivatperson kaum mehr als deren Einkaufspreis für die Produkte zu zahlen.
 
tomcat

tomcat

..
Deren Einkaufspreis? Hehe, du glaubst doch nicht das die noch soviel Spanne haben.....

Btw. mein vor 5 Wochen bestelltes MBP wird frühestens in 2 Wo ausgeliefert.

Mein am Donnerstag Nachmittag bestelltes MBP (selbe Config) ist bereits unterwegs zu mir und Mitte der Woche da (lt. TNT Tracking)


Scheissndreckisdasss
 
Crossinger

Crossinger

Dilettant™
Soll ich die Sache noch rund machen?

Habe Ende September ein MacBook bei MacTrade.de bestellt. Die waren nicht in der Lage, mir innerhalb von zwei (!) Monaten ein Gerät zu liefern. Also habe ich am vergangenen Freitag den Apple-Shopping-Tag im Online-Store genutzt und dort bestellt - mit €100 Rabatt. Ergebnis: Morgen (spätestens übermorgen) ist's laut Speditionstracker da!

Die Händler sind momentan echt die gea....ten!

*J*
 
tomcat

tomcat

..
Ich hab meins heute bekommen. Do Nachmittag bestellt, Mo da!

Das vor 5 Wochen bestellte identische MBP hat noch immer mind 2 Wochen Lieferzeit.

:gun:
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Den Krach gabs, wegen der Überwachung der Kunden und so weiter. Ich wäre auch nicht gern Apple Händler, man hat auch schnell die A-Karte, nur weil ich bei Wechsel auf andere Plattformen dann nicht so den Vorteil hätte.. Lohnt nicht. Da würde aber auch kein Applestore in D was ändern, da wohl keiner nach HH oder M fahren würde dafür..
 
KlangRaumKlang

KlangRaumKlang

.
mediamarkt hat jetzt auch in immer mehr fillialen apple... mal sehn, wie sich das entwickelt - besonders in sachen beratung und service
 
Moogulator

Moogulator

Admin
naja, beratung..

aber man kann ihn halt da kaufen.. die mac pros bekommt man dort jedoch nicht, ist halt ein consumer laden.. aber gut für apple ist das sicher schon..

die haben allerdings auch keine so guten preise.. ganz im sinne apples, denk ich mal..
 
A

Anonymous

Guest
KlangRaum schrieb:
mediamarkt hat jetzt auch in immer mehr fillialen apple... mal sehn, wie sich das entwickelt - besonders in sachen beratung und service
Der Geiziskuhl Laden hat Apple auch schon länger im Programm. Aber da kauf ich lieber bei Amptown oder so.
 
 


News

Oben