Artist : Mambala; Track : untitled

feilritz

feilritz

.
Hallo,

Für die Technik interessierten unter euch:

Verwendete Geräte : Wavestation ex (Orgel)
Beat : Jomox airbase 99 + Effekt
Flächen sounds : Clavia Micro Modular
ansteigender Sound im Break : wavestation

link einfach anklicken und kurz warten .

http://www.freewebs.com/mambala/mambala.htm
 
iconos

iconos

..
Die Stelle, an der der sphärische Sound so bumerangähnlich schwingt, hätt ich vielleicht noch etwas extremer gestaltet, vielleicht nicht gerade peitschend, aber doch mehr in diese Richtung.

Schön wäre es auch, wenn über dem Wechsel der Akkorde nach dem ersten Break eine kurze Melodie, vielleicht mit einem nach hinten gerückten, verhallten Klaviersound käme. Das müsste ja bei der Akkord-Struktur - zwei Mollakkorde im Sekundabstand - recht schnell gehen. Wird ja auch ganz kurz angedeutet (vier kleine Töne hab ich da ausgemacht, erweckte sofort meine Aufmerksamkeit - bin halt ein Fan von kleinen eingestreuten Melodien).

Die Textur eines der Sounds erinnert teilweise fast an verfremdete ferne Stimmen, die wie Nebel in der Weite verschwinden. Das hat mir gefallen.
 
A

Anonymous

Guest
Hi, gefällt mir vom Ansatz her gut. Ich würde noch eine Basslinie einbauen, die nach diesem Break dann kommen müsste. So klingt es für mich noch etwas unfertig. Sehr schöne Sounds, hat was "detroitiges"...die Orgel könnte man noch etwas lauter machen.
 
 


News

Oben