Arturia KeyStep und mehrere Oktaven im Chord-Mode

SynthGate
SynthGate
Elektro-GASpirant
Das Keystep hat ja einen eingebauten Chord-Mode (Shift + Hold halten und dann die entsprechenden Noten betätigen), der sich auch wunderbar dazu nutzen lässt, die gleich Note in mehreren Oktaven anzuschlagen. Dummerweise funktioniert das aber nur in der Art und Weise, das man mit angeschaltetem Chord-Mode keine Akkorde mehr anschlagen kann (das widerspricht sich in meinen Augen nicht, denn wollte ich den gleichen Akkord in 2 Oktaven anschlagen, dann wäre der Chord mode dafür perfekt, indem man ihn z. B. als C1+C2 definiert und damit dann den entsprechenden Akkord anschlägt. Das funktioniert so aber leider nicht!).

Hat jemand Abhilfe gefunden? (Der Blokas Midihub wäre natürlich eine Möglichkeit, mit der ich eh schon liebäugele, aber eigentlich sollte das überhaupt kein Problem darstellen, es nur mit dem KeyStep zu lösen, rein softwaretechnisch betrachtet.)

Ich muss noch dazusagen, dass ich bisher weder ein Update der Firmware gemacht habe, noch habe ich mir die Software angesehen, ob da etwas möglich sein könnte.
 

Similar threads

 


Neueste Beiträge

News

Oben