ASM HydraSynth Explorer (V.1) / Deluxe 8/16 Voices "Wave Morphing" V1.52

Doctorworm
Doctorworm
||
Ich habe gerade auf einer Hydrasynth Facebook Gruppe etwas über das Poly Aftertouch Verhalten zwischen den verschiedenen Modellen gelesen.

Viele schwärmen von der 49 Key Version und haben Probleme mit den beiden Neuzugängen (deluxe/explorer)

Bei der 49 Key Version sei alles "smooth"
während bei den anderen der PT eher "stepped "ist.
Ist Euch auch was aufgefallen.........
 
Synthet
Synthet
|||
Ich habe gerade auf einer Hydrasynth Facebook Gruppe etwas über das Poly Aftertouch Verhalten zwischen den verschiedenen Modellen gelesen.

Viele schwärmen von der 49 Key Version und haben Probleme mit den beiden Neuzugängen (deluxe/explorer)

Bei der 49 Key Version sei alles "smooth"
während bei den anderen der PT eher "stepped "ist.
Ist Euch auch was aufgefallen.........

Ich kann das beim Deluxe so nicht bestätigen. Für mich fühlen/fühlten (die 49er-Version habe ich ja nicht mehr) sich beide Tastaturen exakt gleich an und haben mit gleichen Einstellungen gleich auf Aftertouch reagiert.
 
Doctorworm
Doctorworm
||
Ich kann das beim Deluxe so nicht bestätigen. Für mich fühlen/fühlten (die 49er-Version habe ich ja nicht mehr) sich beide Tastaturen exakt gleich an und haben mit gleichen Einstellungen gleich auf Aftertouch reagiert.
Super.....bisher hält mich einiges am Kauf ab.
Ich hätte mir (zumindest) rudimentäre Masterkeyboard Funktionen gewünscht.
So was wie Key zones.
Oder einen Extra Midi Kanal einbinden.

So ist es halt nur ein doppelter Hydra
(Ich besitze ein Keyboard und Expander)

Der einzige Mehrwert wäre der Split.

Hätte gerne meine Poly Aftertouch fähigen Synths dran gehängt......

Ich hoffe da auf Firmware Updates
 
SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Sehe ich bisher genauso, und nehme deswegen die normale Keys-Version in Augenschein. Für das, was die große Version bisher bietet, könnte man sich auch die kleine und die Desktop-Version holen.
 
Doctorworm
Doctorworm
||
Sehe ich bisher genauso, und nehme deswegen die normale Keys-Version in Augenschein. Für das, was die große Version bisher bietet, könnte man sich auch die kleine und die Desktop-Version holen.
Ich könnte mir nicht vorstellen mit dem Explorer zu arbeiten.
Das hätte mir zu wenig Tasten.
Außerdem würden mir die mod inputs und das expression pedal fehlen (ist in fast jedem meiner Sounds wichtig)
 
Doctorworm
Doctorworm
||
3 Oktaven sind mindestens eine zu wenig.
Was ziemlich geil am Hydra ist......ist die Oktav Umschaltung.
Gehaltene Töne bleiben erst mal unbeeinflusst.
Das heißt:Du kannst erst mal ein Bass Drone legen......dann 1-2 Oktaven höher schalten......spielen......Der Basston ist dabei immernoch in der tiefen Oktavlage

Erst wenn der Basston geändert wird,reagiert dieser auf die neue Oktavlage.
Dies ist beim 49 Key recht gut beherrschbar
Hin und wieder vermisse ich aber doch noch 61 Tasten.
 
S
sasasch
..
Ich kann das beim Deluxe so nicht bestätigen. Für mich fühlen/fühlten (die 49er-Version habe ich ja nicht mehr) sich beide Tastaturen exakt gleich an und haben mit gleichen Einstellungen gleich auf Aftertouch reagiert.
Kann ich beim Explorer auch nicht bestätigen. Evtl. kommt es mir so vor daß die Tasten bei einem Neuen Gerät erst eingespielt werden müssen. Ich hab die Curve auf Sigmoid. Finde daß das ganz smooth funktioniert...
 
SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Wie sieht eigentlich das Routing in der Effektsektion der Hydras aus? Habe gerade die Handbücher dazu überflogen, aber wenig gefunden. Mein Eindruck ist, dass die Effekte jeweils nacheinander greifen (parallele Routings also nicht möglich sind)?
 
SynthGate
SynthGate
Your black mirror ♪♪♪✇✇✇♩♫♩♫♩♫
Warum sollte der Signalfluss anders sein, als auf dem Gehäuse angegeben? Würde doch keinen Sinn ergeben.
Sorry, hast Recht. Ich kenne das Gehäuse ja nicht auswendig. ;-) Oder anders: wenn man den vor sich hat, stellt sich die Frage gar nicht. Hätte mir noch mal vorher das Gehäuse ansehen sollen. :selfhammer:

EDIT: Hätten sie aber auch einfach als Bild in die Anleitung mit reinpacken können. Das ist auch ziemlich doof, es nicht zu tun. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
IvoFX
IvoFX
|||
Ich habe mir den Explorer bei Thomann bestellt, juchu. Quasi als upgrade vom Mininova. Kein expression pedal Eingang ist schade, aber naja.
 
n@utilus
n@utilus
||
kann mir vielleicht jemand sagen was ich machen muss damit nach dem aus/an schalten das zuletzt gewählte patch erscheint und nicht immer A001

:dancehammer:


thx
 
ASJ
ASJ
||||||||||
kann mir vielleicht jemand sagen was ich machen muss damit nach dem aus/an schalten das zuletzt gewählte patch erscheint und nicht immer A001

:dancehammer:


thx
weiß zwar nicht ob es bei den modellen diesbezüglich unterschiede gibt, aber beim desktop wählst du den gewünschten patch an und speicherst einfach die systemeinstellungen (bitte blick ins manual werfen, ich weiß die tastenkombi grad nicht).
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben