Audio aufnehmen mit ipad air

  • Themenstarter electric guillaume
  • Datum Start
  • Schlagworte
    audio aufnahme ipad
electric guillaume

electric guillaume

keine Information
Gelegentlich mache ich mit einem Freund Musik, der Schlagzeug spielt.
Er spielt auf einem E-Drumset von Roland, dass ich bisher mit meinem AudioLaptop und einem RME Babyface über die Audio Main Outs des Roland Soundmoduls aufgenommen habe.

Wegen Corona und anderer Hindernisse möchte ich jetzt, dass er mir seine Drumtracks als WAV oder MP3 schickt.

Er hat aber mit Computer im speziellen und Technik im Allgemeinen nichts am Hut. Das einzige Aufnahmegerät, das in Frage käme wäre ein ipad air.
Ich bin auch kein Computernerd und mit Apple kenne ich mich gar nicht aus, ich könnte ihm aber erklären wie er in Garage Band aufnimmt und mir die Datei schickt.
Nur weiß ich im Augenblick nicht wie man das Audiosignal des Drummoduls ins ipad bekommt. Audioanschlüsse hat das Teil offensichtlich nicht.
Braucht man dazu dieses ominöse Camerakit? Gibt es auch bessere, auf Audio spezialisierte, Lösungen? sowas wie Apogee Jam? Und welche Kabel/Stecker benötigt man?
Vielen Dank schon mal.
 
electric guillaume

electric guillaume

keine Information
Danke, das Interface hatte ich noch nicht auf dem Schirm.
Ich hatte das Miditech Audiolink III im Auge.
So wie ich das sehe bräuchte man für beide aber zusätzlich noch ein Lightning Adapter.
Insgesamt ist das aber für unsere Ansprüche etwas zu viel Aufwand.

Inzwischen hat mein Kumpel ein altes MacBook aufgetrieben, das hat einen Stereo Audio Input und da braucht man nur ein Kabel.
 
 


News

Oben