Battle_Disco

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von Gonzo, 17. Januar 2018.

?

BATTLE -54

  1. cool, bin dabei

    66,7%
  2. keine lust

    4,2%
  3. mach zwar nicht mit, find aber gut was ihr da macht

    20,8%
  4. drecksdiscomusik

    8,3%
  1. Gonzo

    Gonzo Guest

    Hallo,

    ich hätte grosse Lust ein Discobattle zu starten.

    DIsco, kennt jeder... Studio 54, High Energy evlt noch Housemusic der älteren Machart.
    Ich denke musikalisch ist das ziemlich ergiebig und man hat gewisse Freiräume um sich auszutoben, Harmonie und Spannungsbögen sind auch denkbar, da diese Art von Musik von klassischer Songstruktur lebt, wobei die Zielsetzung (Achtung, Selbstbetrug) klassischer Discoflair der 70/80er Jahre sein sollte und weniger moderner Clubsound.

    Wer hat Bock ?

    :schwachz:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Januar 2018
    Henk Reisen und carboncell gefällt das.
  2. hervorragende Idee ! Hab mir,falls es dazu kommt,für mich auch schon ein Genre ausgedacht : ''sentimental Disco''. Inspiriert hat mich dieses Stück des Yo la Tengo Bassisten (eine meiner Lieblingsbands die hier wohl keiner kennt) Disco toms sind auch dabei
    Ansehen: https://soundcloud.com/j-r-clark/dump-nyc-tonight :cheer:
     
    Dirty Dieter und Gonzo gefällt das.
  3. Gonzo

    Gonzo Guest

  4. Wenn mein Bassist Lust hat vielleicht.
     
    Dirty Dieter, synshine kid und Gonzo gefällt das.
  5. meine moves sind mittlerweile ein bisschen steif geworden - muss mal was tun :huepf:
     
    Dirty Dieter gefällt das.
  6. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    ???????????? disco ??????? was ist mit deathmetal ?????????


    disco ,das ist zwar nett ....aber ich höre eigentlich nur mötorhead.
    wenn ich ganz schräg drauf bin vielleicht auch mal ein bischen bolt thrower .
    im normalfall aber nur mötorhead.

    sorry kann ich nicht mitmachen .



    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=YqHxhgoQnjs



    Sometimes there's nothing to say
    In the hard times
    Do you know me
    Or are we all lost in the game?
    You can be a thousand to one
    Or you can die alone
    There's no disgrace
    When no one knows your name

    Sometimes it hurts your heart
    When you lose control
    Do you see me?
    Can I depend on you?
    You can be a soldier of love
    Or you can lose your soul
    There's no time
    To make sure it's all true

    Give your blood and save me
    Give your love and amaze me
    I see you now
    I know you see
    Give a sucker an even break
    Another emotion to fake
    Down on me
    Down on me

    Sometimes it makes you laugh
    In the darkness
    Do you feel it?
    Don't tell me no lies
    You can be a god or a fool
    It's your decision
    Are you forbidden?
    You can fight or die

    Give your blood and save me
    Give your love and amaze me
    See it through
    What can you be?
    Give a sucker an even break
    Another emotion to fake
    Down on me
    Down on me

    Give your blood and save me
    Give your love and amaze me
    I see you now
    And I know you see
    Give a sucker an even break
    Another emotion to fake
    Down on me
     
    synshine kid und oli gefällt das.
  7. Gonzo

    Gonzo Guest

    Metal wäre auch geil, evtl kann man ja zwei BAttles gleichzeitig fahren.

    Auf dem Soundcloud Accout ist noch Platz.
     
    synshine kid und Dirty Dieter gefällt das.
  8. oli

    oli |||

    Geht mir ähnlich wie Dirty Dieter.
    Hatte gehofft, dass es der Metal Battle wird (wär ein Metal-Punk-Battle auch ok?).
    Will jetzt auch nicht diesen Disco-Battle-Thread mit Metal-Zeug zerlabern...
     
    synshine kid und Dirty Dieter gefällt das.
  9. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    ich muss jetzt mal kucken wo ich den bass her bekomme den ich mir ausgesucht habe .....beim thoman bekomm ich den erst mitte-ende februar.
    den brauch ich aber für disko ....und für metal . möchte das in zukunft wieder richtig arrangieren und wie früher mit band eher richtung songwriting gehen und nicht mehr so nee billige nummer wie im reaggebattle.

    disko ....drumcomputer , coole funkguitarre und ein groovigen bass ...dazu noch paar spacige synthsounds und vocodergesang .:cheer:
    jetzt hab ich schon für keine lust gestimmt ...aber was solls ...

    natürlich mach ich mit!!!!

    wie wärs wenn jeder ein cooles dancevideo mit dem smartphone dazu aufnimmt ?
    geht dann zwar auf kosten der anonymität ...fänd ich aber geil ..mitn paar kumpels ..fett die dancecrew am start .:hupfdrone:
    so geht das !!!

    metal machen wir dann aber auch . und wenn nur 3 mitmachen , mir egal.:kommando:
     
    Gonzo und synshine kid gefällt das.
  10. den gedanken mit dem dancevideo hatte ich auch , in verkleidung (sonnenbrille o.burka) - müsste halt noch checken wie das geht mit youtube - auf smartphone-sound hab ich nicht so richtig lust - ansonsten dance o. metal -egal
     
    Gonzo gefällt das.
  11. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    hab ich auch erst gechecked.....
    das geht relativ einfach . du lädst dir shotcut runter ..umsonst . machst ein youtube account , 5 minuten .
    nimmst dein lied auf . drehst das video mit dem smartphone . öffnest shotcut , ziehst das video da rein , schaltest die tonspur stumm . machst nee neu audiospur , ziehst das lied rein .

    exportieren . fertig .
    achso , hochladen noch.icon drücken ...warten ...

    wenn du fragen hast helf ich dir gerne...so weit ich kann. schneiden geht auch recht easy....

    geht halt dann nicht mit soundcloud . wäre aber ein neues level .
    logisch verkleidet !! hab mir schon nen he-man kostüm klar gemacht .

    hehehh

    aber muss nicht .
    mach dann das video extra ...nach der battleauflösung .

    bass hab ich bestellt . bin bereit für ordentlich trouble auf dem dancefloor....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2018
    synshine kid gefällt das.
  12. maak

    maak |||

  13. ey danke !! muss gestehen das ich mich in der digitalen welt etwas unbeholfen anstelle - aber wo ein wille ...
     
    Dirty Dieter gefällt das.
  14. carboncell

    carboncell ★★★

    Super, würd gern nen cheesy discotune bauen! Bin dabei.
     
    Dirty Dieter gefällt das.
  15. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    ja . das war/ist bei mir auch so . hab mir neulich von meiner schwester whatsapp aufs händy machen lassen ......
    peinlich .

    aber jetzt läufts . sind oft nur die anfangshürden ...gibt ja für wirklich alles erklärbären und tutorials auf youtube.
    das ist schon toll .

    sehe gerade einer mehr beim großen battledance.:huepf:

    schön.

    ich gehe mal davon aus das der zombie vom maak heisst das er auch mitmacht ?
     
  16. maak

    maak |||

    si claro :)
     
    Dirty Dieter gefällt das.
  17. carboncell

    carboncell ★★★

    Wenn ich's mir Recht überlege, bin ich aktuell fast nur noch wegen potentiellen weiteren Battles hier im Forum.

    Hatte mich lediglich angemeldet zur Recherche, welcher synth es werden soll.
     
    synshine kid, oli und Gonzo gefällt das.
  18. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    find ich gut .

    bin im forum weils winter ist..........die battles sind eine gute gelegenheit das forum als musikalische inspirationsquelle wahrzunehmen.

    würde auch gerne mal ein teambattle machen oder sowas .
    alle sounds durch den vocoder fänd ich auch gut .

    naja . man sieht ja die beteiligung hier ..das ist recht gering.
    ich kann mir das mitlerweile einfach nicht mehr geben diese ganzen neuankündigungen und das meiner meinung nach total übertriebene interresse daran ..............man kann die dinger einfach ausprobieren . ich verstehe die ganze problematik nicht.
    ....es wird irgendwie die ganze zeit mit einer itensität nach etwas gesucht als gäb es irgend einen mangel . den gibt es aber gar nicht .
    musikinstrumente werden zeitlich immer in die zukunft verlegt .das ist total absurd .....

    wer redet den über die neuankündigung eines neuen tama schlagzeugs ? oder der nächsten ibanez gitarre?

    manchmal wünschte ich mir ich wäre einfach in der sozialen interaktion einer band geblieben . .......ohne synths .

    ich versteh auch die geringe beteiligungsrate nicht wirklich . alles viel beschäftigte profis ??? musikalisch etwas unflexibel veranlagt ??
    ...zur not stört man sich dann halt am begriff battle ......

    ist ja ultra brutal . da kann man nicht mitmachen .ganz klar.
    ich lass mich beim motocross fahren auch von jedem fetten bauernkind überholen , warum den jemanden überholen wollen und gas geben .... .wie langweilig . wie kriegerisch asozial sich auf so primitive weisse zu messen .

    langsam hintereinander im kreis fahren .
    das bringts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2018
  19. Bin auch gerne beim Disco Battle mit dabei, hoffe es klappt.
    Los, los macht alle mit, holt die alten Dona Summer Platten raus und ab gehts....
    Ein Video ist zwar recht lustig, sollte aber nicht zur Pflicht werden....das könnte dem einen oder der
    anderen zu viel werden, oder?
     
    Dirty Dieter und synshine kid gefällt das.
  20. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    natürlich .

    wie schon geschrieben video gibts optional nachgereicht wer lust hat ....oder auch nicht.
    falls mein track völlig daneben geht(das soll ja immer wieder vorkommen) ...dann werd zb auch ich keins machen.

    jeder der lust drauf hat sollte auch mitmachen können.
    das hat ganz klar priorität vor allem anderen...meiner meinung nach .

    juhu . wochenende .
     
    Gonzo und carboncell gefällt das.
  21. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    sagt mal ...ich kenn mich da nicht wirklich aus .
    gerade nochmal einiges nachgelesen studio 54 und so ...war mir schon bekannt ....und ich stehe auch auf so sound .
    hab mir bisher aber nie gedanken gemacht wie der so "produziert" wurde .


    die hauptfrage wäre sind damals eigentlich schon drumcomputer benutzt worden oder waren das hauptsächlich echte schlagzeuger ??
    oder eine mischung ????

    wie haben die betreff der rythmussection gearbeitet? bass scheint mir generel ein e-bass zu sein ...handclaps zb. scheinen electronischer art zu sein .....


    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=tkzqXWaV-IM
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
  22. Dirty Dieter gefällt das.
  23. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    ja . bongos !!!!!
    die bongo ist in sehr vielen tracks und gibt nen schönen vibe.

    genauso wie im metal battle mach ich mir sorgen um das schlagzeug ...das wird nicht einfach --so smoth und groovy.
    echtes schlagzeug geht leider nicht .
    die bassdrum ist ja schon oft richtung techno ....um so mehr wundert es mich das daß diskobattle hier so wenig anklang findet.

    swingige hihat muss her ...oft gibts auch keine snare sondern die handclaps .
    wird spannend.

    vielen dank für die musie,du scheinst profie zu sein:hasi: .....zieh ich mir rein ..bildungslücken stopfen:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
  24. Gonzo

    Gonzo Guest

    Disco Drums, Snrare auf der 2 und 4.. Claps, Shaker und Percussion sowieso wichtig,.
    Ich liebe zb den CongaSound der auch ein ganz bestimmten Groove hat, also ganz typische Rhytmussmuster die aus einer ganz bestimmten Technik resultieren. Ich find das garnicht so einfach, hab das mal auf zwei Djemben probiert und kriegs nicht wirklich hin...
    Cool sind auch die typischen Simmons Toms.. und ich glaub so bissl Handgemachtes, Rassel, zb Sand in Überraschungseier usw ist typisch Disco, weil man früher eben viel unquantisiert auf Band eingespielt hat. Bassgitarre zb.



    gut, ist jetzt eher Housig, aber trotzdem cool Conga-men

    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=Wj59uvD5K64
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2018
    Audiohead und Dirty Dieter gefällt das.
  25. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

    daraus lern ich mal wieder das eine einzige person die eben echt und unquantisiert spielt musik um sehr vieles interessanter machen kann .....
    zum dj und zur allgemeinen musikalischen performance sag ich lieber nix .nicht so mein ding.
    wohlwollend ausgedrückt, spartanisch und recht reduziert ,also weit unter den möglichkeiten des möglichen bleibend.
    böse gesagt trotz congaspieler immer noch ziemlich langweilig.

    das yardbirds zeug weiter oben find ich klasse .....muss mir wohl mal ein paar neue cd,s ordern....:verliebt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
    Gonzo gefällt das.
  26. Harte 12V

    Harte 12V Pro!

    Gabs hier nichtmal nen Thema zu den Italienern die mit uralten tempowackeligen Synths (glaube auch Italienische) solches Glitzerzeug in Masse erschaffen haben?
     
  27. Dirty Dieter

    Dirty Dieter Aka Jonny Bremsklotz

  28. Wieso? Wegen Vinyl-Mastering? :agent: